Informiert bleiben!

newsletter  Newsletter

rss  RSS-Feed

rss  Twitter

mehr

Das Wuppertal Institut im Überblick

Hier finden Sie eine Kurzvorstellung des Instituts in verschiedenen Sprachen (PDF):

ar | es | fr | it | ja

pt | ru | tr | zh

Willkommen beim Wuppertal Institut

Transition-Pfeil

Wie lassen sich die Übergänge in eine nachhaltige Gesellschaft gestalten? Das Wuppertal Institut verbindet in seiner Forschung Klima-, Umwelt- und Ressourcenaspekte und verknüpft ökologische Fragestellungen mit solchen des ökonomischen und gesellschaftlichen Wandels. Die Forschung greift auf die Wissensbestände von Natur-, Ingenieur-, Sozial-, Kultur- und Wirtschaftswissenschaften zurück. Als transdisziplinäre Wissenschaft bindet sie Akteure des Wandels aktiv ein. Forschung am Wuppertal Institut orientiert sich dabei konzeptionell und methodisch an der Idee der Transition-Forschung.

News

Rohstoffexpedition

Entdecke, was in (d)einem Handy steckt

Neues Buch: Die Rohstoff-Expedition

mehr

Publikation

Wege zur Einbettung von Marktmechanismen in das neue Klimaabkommen

Sonderausgabe der "Carbon Mechanisms Review" online

mehr

Prof. Dr. Christa Liedtke

Wuppertal Institut stellt Jurymitglied für Effizienz-Preis NRW

Christa Liedtke in Jury berufen

mehr

Verkehr

Ansätze zur Beeinflussung des Mobilitätsverhaltens

Zwei neue Horizon 2020-Projekte gestartet

mehr

Publikation

Wenn das Gute zu viel wird

Fortsetzung der Artikelreihe auf "WiWo Green"

mehr

Konferenz

Studentische Impulse am und im Bahnhof Mirke

Dokumentation der TransZent-Veranstaltung verfügbar

mehr

Trockener Boden

Der Flächenfußabdruck der EU-Bioökonomie

Artikel in "Land Use Policy"

mehr