Das REWE-Navi: Die Zeichen stehen auf Nachhaltigkeit

  • Projekt-Nr. 1416
  • Laufzeit 03/2009 - 10/2009

Das Projekt zielte auf die Entwicklung eines langfristig nutzbaren Gesamtkonzepts für das "REWE-Navi" und die Bereitstellung kurzfristig anwendbarer Ergebnisse aus zwei Pilotstudien zur Erfassung der Nachhaltigkeitsleistungen von Produkten. Das Gesamtkonzept umfasst u. a. folgende Aspekte:

  • Grundsätzliche Anforderungen an REWE-Produkte, die als ökologisch und gesellschaftlich vorteilhaft gekennzeichnet werden,
  • Instrumente zur Herstellung und Gewährleistung von Transparenz und Glaubwürdigkeit (z. B. Produktprofile im Internet) und
  • Konzeption organisatorischer Maßnahmen in den verantwortlichen Abteilungen, z. B. Einkauf, Qualitätssicherung/Auditierung, Kommunikation, zur Umsetzung des Gesamtkonzepts.


Im Rahmen des Projekts wurden zunächst zwei Pilotproduktgruppen unter Beteiligung von internen und externen Stakeholdern analysiert und bewertet, um Nachhaltigkeitsaspekte der Pilotproduktgruppen zu identifizieren und zu priorisieren und die relevantesten Nachhaltigkeitsaspekte ("Hot Spots") in geeignete Produktkriterien zu übertragen. Abschließend wurde die Anwendbarkeit der Produktkriterien in der Praxis evaluiert.


Weitere Projektinformationen

Links