Gesucht: Praktikant/-in für die Abteilung Kommunikation

Zur Unterstützung des Teams der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit und des Veranstaltungsmanagements

  • Jobs 29.09.2017

Für einen Zeitraum von zwei bis drei Monaten. Bei einem im Studienverlauf vorgesehenen Pflichtpraktikum kann der Zeitraum entsprechend der Prüfungsordnung individuell vereinbart werden. Das Praktikum wird mit 450,- Euro pro Monat vergütet (bei einem Vollzeitpraktikum).

Seit 25 Jahren erforscht und entwickelt das Wuppertal Institut Leitbilder, Strategien und Instrumente für Übergänge zu einer nachhaltigen Entwicklung auf regionaler, nationaler und internationaler Ebene. Im Zentrum stehen Ressourcen-, Klima- und Energieherausforderungen in ihren Wechselwirkungen mit Wirtschaft und Gesellschaft. Als führendes Forschungsinstitut auf seinem Gebiet ist es im Verantwortungsbereich des Ministeriums für Wirtschaft, Innovation, Digitalisierung und Energie des Landes Nordrhein-Westfalen angesiedelt und hat den Anspruch, Forschungsergebnisse gemeinsam mit den Akteuren aus Wirtschaft, Politik und Zivilgesellschaft zu erarbeiten und über Multiplikatoren, insbesondere in den Medien, zu verbreiten.

 

Kurzbeschreibung der Aufgaben:

Sie erhalten die Möglichkeit studienbegleitende Praxiserfahrungen in der Kommunikationsabteilung eines führenden internationalen Think Tank der Nachhaltigkeitsforschung zu sammeln. In Abhängigkeit Ihrer Vorkenntnisse werden Sie uns unter anderem bei folgenden Aufgaben aktiv unterstützen:

  • Unterstützung der Abteilung Presse- und Öffentlichkeitsarbeit im Tagesgeschäft
  • Mithilfe bei der Organisation von internen und externen Veranstaltungen/Konferenzen
  • Verwaltung und Bestellungen von Werbematerialien
  • Verwaltung von Publikationen
  • Telefondienst und Weiterleitung von Anfragen
  • Recherchearbeiten
  • Verfassen von Meldungen und Ankündigungen
  • Pflege von Presse- und Adressverteilern

 

Ihr Profil:

  • Sie studieren Betriebswirtschaft, Kommunikations- , Medienwissenschaften oder Vergleichbares.
  • Sie sind sicher im Umgang mit dem Microsoft-Office-Paket.
  • Sie besitzen sehr gute Deutsch- und gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift.
  • Sie sind selbstständiges und teamorientiertes Arbeiten gewohnt.
  • Sie organisieren gerne und behalten auch in hektischen Situationen einen kühlen Kopf.

 

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung (möglichst eine PDF-Datei) unter Angabe der Referenznummer 263 17 WD an: bewerbung@wupperinst.org


Weitere Informationen

Kontakt