Wuppertal neu und nachhaltig

Vortrag in der CityKirche Elberfeld

  • Termine 13.01.2015

Das Zentrum für Transformationsforschung und Nachhaltigkeit (TransZent) wurde 2013 von der Bergischen Universität und dem Wuppertal Institut gegründet, um den Austausch zwischen Sozial-, Wirtschafts-, Natur- und Technikwissenschaften zu fördern. Beim ersten Vortrag der neuen Veranstaltungsreihe "Wuppertal neu und nachhaltig! - Transformation der Städte" steht der Wandel hin zu einer demokratischen und autarken Energieversorgung im Wuppertaler Quartier Arrenberg im Fokus. Jörg Heynckes wird erläutern, wie er in den vergangenen Jahren diesen Weg mit dem "Energienetzwerk VillaMedia" organisiert und realisiert hat, und weitere Planungen vorstellen.

Weitere Informationen finden Sie auf der Website von TransZent.