Die Chancen und Risiken der Energiewende für den Kreis Unna

Energietag in der Stadthalle Unna

  • Termine 29.03.2017

Welche Chancen und Risiken birgt die Energiewende für den Kreis Unna? - Unter diesem Motto haben die Stiftung Zukunft mit Unterstützung des Wuppertal Instituts, den Stadtwerken Unna und den Gemeinschaftsstadtwerken Kamen - Bergkamen - Bönen ein Studienprojekt durchgeführt. In einer Podiumsdiskussion zur Energieeffizienz mit Klimaschutzminister Johannes Remmel, Prof. Dr. Manfred Fischedick, Vizepräsident des Wuppertal Instituts und Vorsitzender des wissenschaftlichen Beirats "Innovation City Ruhr", und dem Landrat des Kreises Unna Michael Makiolla sollen die Ergebnisse vorgestellt und anschließend diskutiert werden.

Die Veranstaltung ist öffentlich und beginnt um 17.30 Uhr. Für weitere Informationen und zur Anmeldung wenden Sie sich bitte an marika.hahn@sparkasse-unnakamen.de.