Nachhaltige Mobilitätskonzepte im Kontext von Sustainable Urban Development

SOLUTIONS Call for Cities

Fußgänger
  • News 20.03.2017

Als Teil der Unterstützung der New Urban Agenda rufen das EU-finanzierte Projekt FUTURE-RADAR, das SOLUTIONS Netzwerk und die European Electric Mobility Initiative (UEMI) zusammen mit dem European Road Transport Research Advisory Council (ERTRAC) und der European Green Vehicles Initiative (EGVI) Städte dazu auf, die Möglichkeiten nachhaltiger Mobilitätskonzepte im Kontext von Sustainable Urban Development zu bewerten.

Städte und lokale wie nationale Beamte können sich jetzt bei UEMI und dem SOLUTIONS-Netzwerk als Leading City, Take-up City oder Training Participant bewerben. Die bewerbenden Behörden müssen irgendeine Art Kompetenz im Bereich lokaler Transport (Regionen, ÖPNV-Institutionen oder Bedarfsträger) aufweisen und können durch lokale NGOs oder Wissenspartner unterstützt werden. Alle Aktivitäten der Initiative werden sich im Zeitraum von März 2017 bis Mai 2020 abspielen.

Deadline für den Call ist der 30. April 2017. Weitere Informationen zur Bewerbung und dem Bewerbungsprozess entnehmen Sie bitte der UEMI-Website.


Weitere Informationen

Links