Energie und Wärme der Zukunft

4. Internationaler Workshop in Düsseldorf und Essen

  • Termine 15.05. - 16.05.2017

Höhere Anteile an erneuerbaren Energien bei der Energieumwandlung und vorhandene Energieeffizienzpotenzialen voll ausnutzen sind Schlüsselstrategien, um den Anstieg der globalen Durchschnittstemperatur auf maximal 2° Grad gegenüber dem vorindustriellen Niveau zu begrenzen. Der vierte internationale Workshop "CO2: CCU/CCR and P2X" wird von der AG3 des Netzwerks für Kraftwerkstechnik der EnergyRegion.NRW (Prof. Dr. Manfred Fischedick vom Wuppertal Institut und Prof. Dr. Klaus Görner von der Universität Duisburg-Essen) mit Partnern aus Norwegen und den Niederlanden organisiert und findet in Düsseldorf sowie Essen statt. Die Veranstaltung bietet die Möglichkeit, sich über aktuelle Entwicklungen in den Bereichen CCU and Power-to-X zu informieren, neue Kontakte zu knüpfen, aktuelle Probleme zu diskutieren und gemeinsame Aktivitäten und Projekte zu initiieren.

Weitere Informationen zum Programm und zur Anmeldung finden Sie auf der Website der Energieagentur.NRW.


Weitere Informationen

Links