Gesucht: Studentische Hilfskraft (m/w/d) für das Kommunikationsteam

Inhaltlicher Schwerpunkt: Übernahme von redaktionellen Tätigkeiten

  • Jobs 07.10.2021

Das 1991 gegründete Wuppertal Institut versteht sich als führender internationaler Think Tank für eine impact- und anwendungsorientierte Nachhaltigkeitsforschung. Im Fokus der Arbeiten steht die Gestaltung von Transformationsprozessen hin zu einer klimagerechten und ressourcenleichten Welt. Es hat den Anspruch, Forschungsergebnisse gemeinsam mit den Akteuren aus Wirtschaft, Politik und Zivilgesellschaft zu erarbeiten und über Multiplikatoren, insbesondere in den Medien, zu verbreiten.


Ihre Aufgaben

Sie werden Teil des Kommunikationsteams und unterstützen dieses im Tagesgeschäft:

  • Verfassen und Aufbereiten von Texten für die Außenkommunikation in Deutsch und Englisch
  • Recherchearbeiten
  • Aufbereitung von Inhalten für die Website des Instituts
  • Unterstützung für verschiedene Kommunikationsmaßnahmen und -kanäle, wie etwa der Instituts-Podcast sowie die Social-Media-Kanäle
  • Sonstige administrative und organisatorische Aufgaben


Ihr Profil

  • Sie studieren Medien- und Kommunikationswissenschaften, Sozialwissenschaften, Umweltwissenschaften, Politik oder einen vergleichbaren Studiengang.
  • Sie konnten idealerweise erste Erfahrungen im Bereich der Öffentlichkeitsarbeit/ Kommunikation, im Marketingbereich oder im journalistischen Bereich sammeln.
  • Sie bringen einen guten redaktionellen Schreibstil sowie zielgruppenspezifisches, kreatives Denkvermögen mit.
  • Sie haben sehr gute PC-Kenntnisse (Adobe, MS Office-Paket, CMS).
  • Sie besitzen sehr gute Deutsch- und gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift.
  • Sie sind eine Teamplayerin bzw. ein Teamplayer, arbeiten aber auch gerne selbstständig.


Was wir bieten

Die Stelle umfasst 19 Stunden/Woche und ist zunächst bis zum 31.03.2022 befristet, eine längerfristige Zusammenarbeit wird jedoch angestrebt. Wir bieten eine spannende Herausforderung mit einem hohen Maß an Eigenverantwortung. Wir wertschätzen Vielfalt und begrüßen daher alle Bewerbungen – unabhängig von Geschlecht, Nationalität, ethnischer und sozialer Herkunft, Religion/Weltanschauung, Behinderung, Alter sowie sexueller Orientierung und Identität.

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen (in einer PDF-Datei) bis zum 31.10.2021 unter Angabe der Referenznummer 564-21-WIDI an bewerbung@wupperinst.org.


Weitere Informationen

Links

Kontakt

Cookie-Einstellungen

Cookies helfen uns, die Website für Sie ständig zu verbessern. Mit dem Klick auf den Button "Zustimmen" erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Für weitere Informationen über die Nutzung von Cookies oder für die Änderung Ihrer Einstellungen klicken Sie bitte auf Mehr über die Verwendung und Ablehnung von Cookies.