Wege zu einer sozial-ökologisch verträglichen Stadtentwicklung am Beispiel Wuppertals und der Region

Nachwuchswissenschaftlertagung zu Stadt im Wandel

  • Termine 02.12.2017

Ziel der Nachwuchswissenschaftlertagung in Wuppertal ist es, das Wissen aus sozial- und kulturwissenschaftlichen sowie naturwissenschaftlich-technischen Disziplinen über Chancen und Voraussetzungen einer sozial-ökologisch verträglichen Stadtentwicklung interdisziplinär zusammenzuführen und zu einer Vernetzung von Nachwuchswissenschaftlerinnen und Nachwuchswissenschaftlern beizutragen. Veranstaltet wird die Tagung vom Zentrum für Transformationsforschung und Nachhaltigkeit (TransZent) und dem Zentrum für Graduiertenstudien (ZGS) in den Räumen des Wuppertal Instituts.

Vorab konnten Interessierte Abstracts zu eigenen Vorträgen einreichen, um die Veranstaltung so aktiv mitzugestalten. Weitere Informationen finden Sie auf der Webseite des TransZents.