Ihre alten Elektro- und Elektronikgeräte sind mehr wert

Workshopreihe des Wuppertal Instituts – Termin 1

  • Termine 19.04.2018

Finden sich in Ihrem Unternehmen veraltete oder defekte Elektro- und Elektronikgeräte, die nicht mehr genutzt werden, Platz wegnehmen und in ihrer Entsorgung Kosten verursachen? Oder sind Sie von den rechtlichen Änderungen betroffen und müssen von Ihren Kunden alte Elektro- und Elektronikgeräte zurücknehmen?
In dem zweistündigen Workshop wird dargestellt, warum und an welcher Stelle es Sinn ergibt, sich mit veralteten Geräten zu beschäftigen und wie ein ökonomischer, ökologischer und sozial gewinnbringender Umgang mit diesen möglich ist. Die Teilnehmenden erhalten hierzu Tipps. Anschließend ist ausreichend Zeit für Diskussionen und der gemeinsamen Analyse der eigenen Situation.

Es gibt vier einzelne Workshops, die an drei Terminen am Wuppertal Institut (Döppersberg 19 in Wuppertal) und an einem Termin im Büro Berlin des Wuppertal Instituts stattfinden. Die Workshops finden jeweils von 15:00 bis 17:30 Uhr statt. Es handelt sich um Einzeltermine mit jeweils gleichem Inhalt. Die Workshopreihe startet am 19. April 2018. Weitere Termine sind:

  • Freitag, 27. April 2018 in Wuppertal – Anmeldung bis Freitag, 13. April 2018
  • Mittwoch, 9. Mai 2018 in Wuppertal – Anmeldung bis Mittwoch, 25. April 2018
  • Montag, 17. September 2018 in Berlin – Anmeldung bis Montag, 3. September 2018

Die Europäische Union und das EIT KIC RawMaterials fördern die Workshops; die Teilnahme am Workshop ist daher kostenfrei. Bitte melden Sie sich für den ersten Workshop bis zum 5. April 2018 bei Jana Nicolas per E-Mail unter jana.nicolas@wupperinst.org oder telefonisch unter 0202 2492-167 an. Pro Workshop sind 20 Plätze vorgesehen.