Transformationsprozesse durch integrierte und innovative Ansätze voranbringen

International Forum for Sustainable Asia and the Pacific in Yokohama

  • Termine 18.07. - 19.07.2018
  • Ort Yokohama, Japan

Das International Forum for Sustainable Asia and the Pacific (ISAP) findet in diesem Jahr zum zehnten Mal in Yokohama, Japan statt. Auf dem diesjährigen Forum vom 18. bis 19. Juli 2018, werden Vertreterinnen und Vertreter verschiedener Regierungen, internationaler Organisationen, Unternehmen, Forschungseinrichtungen und NGOs aus der ganzen Welt diskutieren, wie integrierte und innovative Ansätze zur Beschleunigung von Transformationsprozessen beitragen kann.

Vom Wuppertal Institut ist Prof. Dr. Stefan Lechtenböhmer, Leiter der Abteilung Zukünftige Energie- und Mobilitätsstrukturen, zur Podiumsdiskussion "Innovators Catching the Winds of Transition" und der thematischen Session "Invitation to the Talanoa Dialogue: The World is Awaiting your Stories" eingeladen. Dr. Julia Terrapon-Pfaff, die in der gleichen Abteilung forscht, wird ebenfalls an der ISAP teilnehmen und eine Präsentation zum Thema Wasser-Energie-Food Nexus halten.

Eine Registrierung für das Event ist unter dem nachfolgenden Link möglich.