10th RedBioLAC Annual Conference

Zum 10. Mal findet die Konferenz des lateinamerikanischen Biogas-Netzwerks RedBioLAC statt

  • Termine 17.09. - 21.09.2018
  • Ort Foz do Iguaçu, Brasilien

Biogastechnologie ist eine vielversprechende Alternative zur Verwertung organischer Abfälle in städtischen und ländlichen Gebieten, welche direkt dem Klimawandel entgegenwirkt: Sie minimiert den Ausstoß von Treibhausgasen und reduziert gleichzeitig den Einsatz chemischer Düngemittel.
Seit 2009 verbindet das RedBioLAC-Netzwerk Initiativen, Projekte, Menschen und Organisationen, welche die Biogastechnologie auf dem lateinamerikanischen Kontinent und in der Karibik vorantreiben, und stellt diese auf seiner jährlichen Konferenz, die in den vergangenen Jahren in Costa Rica, Nicaragua, Chile, Argentinien, Peru, Mexiko, Honduras und Kolumbien stattfanden, vor.

Die zehnte Konferenz findet in diesem Jahr vom 17. bis 21. September 2018 in Foz do Iguaçu (Brasilien) statt und beinhaltet neben Vorträgen auch praktische Kurse zur Realisierung von klein- und großskaligen Biogasanlagen, die Besichtigung bestehender Projekte und einen internationalen Kongress.
Willington Ortiz, wissenschaftlicher Mitarbeiter in der Abteilung Zukünftige Energie- und Mobilitätsstrukturen am Wuppertal Institut, wird während der vom Projekt WISIONS of Sustainability finanzierten und organisierten Konferenz die Eröffnungsrede halten.

Weitere Informationen sind in den nachfolgendenden Links zu finden.