What's at Stake at COP24?

Silesia Climate Lounge: From Paris to Katowice – International climate diplomacy explained

COP keyvisual deutsch
  • Termine 08.12.2018
  • Ort Katowice, Polen

Die Veranstaltungsreihe startet mit einer Einführung in die Grundprinzipien, Hintergründe und Zukunftsaussichten der internationalen Klimapolitik. Die Veranstaltung ist offen für die allgemeine Öffentlichkeit und wird für interessierte Bürgerinnen und Bürger beleuchten, was am Veranstaltungsort passiert, welche Themen verhandelt werden, und was die Aussichten auf eine erfolgreiche Konferenz sind. Zudem werden die Redner hervorheben, welche Folgen sich aus dem Pariser Abkommen und COP24 für ihre Gastgeber ergeben: Katowice, Schlesien und Polen.

Moderator: Andrzej Blachowicz (Managing Director of Climate Strategies)

Vorträge

  • Introduction to UNFCCC and the Paris Agreement (Lukas Hermwille, Prokeltiter in der Abteilung Energie-, Verkehrs- und Klimapolitik am Wuppertal Institut)
  • What is at stake at COP24 in Katowice? (Wolfgang Obergassel, Projektleiter in der Abteilung Energie-, Verkehrs- und KlimapolitikWuppertal Institut)
  • Making the connections – What does the Paris Agreement and COP24 mean for Poland and Silesia? (Tobiasz Adamczewski, WWF Poland)
  • Behind the Scenes: What is the role of Poland as the host of COP24? (N.N., Polish Delegation to the UNFCCC)

Die allgemeine Öffentlichkeit ist herzlich zu der Veranstaltung eingeladen, die auf Englisch stattfinden wird; Übersetzungen werden nicht angeboten. Die Veranstaltung findet am 8. Dezember 2018 von 16:00 bis 17:30 Uhr im Zelt der Stadt Katowice auf dem Marktplatz statt.

Weitere Informationen zur COP24, zu den Sideevents und der "Silesia Climate Lounge" sind in den untenstehenden Links zu finden.


Partner