Socio-Ecological Innovations in the Context of the German Energiewende

An Analysis of Benefits and Necessities in the Urban Arena

  • Publikationen 28.11.2018
Cover: Socio-Ecological Innovations in the Context of the German Energiewende

Alternative Strom-Initiativen sind sozio-ökologische Innovationen, die wesentlich zur nachhaltigen Entwicklung von Städten beitragen und damit einen besonderen sozialen Nutzen ausüben und Wert haben. Es ist daher im Sinne der Städte selbst deren Existenz und Verbreitung zu fördern. Das bedarf jedoch strategischem Innovationsmanagement. Während die Anerkennung des Innovationspotentials der Alternativprojekte die unabdingbare Voraussetzung für entsprechendes Management darstellt, ist die Aufgabe im weiteren Verlauf des Steuerungshandelns Hürden zu reduzieren, Freiraum zu schaffen und die Kapazitäten und Fähigkeiten der Projekte zu erhöhen. Dabei müssen die Städte zunehmend selbst innovativ werden und Wege finden, ihre verfügbaren Werkzeuge und Rollen optimal einzusetzen.

 

Andrea Wiesholzer:

Socio-Ecological Innovations in the Context of the German "Energiewende"

An Analysis of Benefits and Necessities in the Urban Arena

Wuppertal 2018, ISBN 978-3-946356-08-0

(Wuppertaler Studienarbeiten zur nachhaltigen Entwicklung Nr. 15)


Weitere Informationen

Links