NEST Winter School 2019

Methodologies and Methods for Sustainability Transitions Research

  • Termine 11.03. - 15.03.2019
  • Ort Karlsruhe

Die Methodengruppe des Sustainability Transition Research Network (STRN) und das Network for Early Career Researchers in Sustainability Transitions (NEST) veranstalten gemeinsam die erste Winter School zu Methoden der Transitions-Forschung. Die Winter School findet vom 11. bis 15. März 2019 am Fraunhofer-Institut für System- und Innovationsforschung ISI in Karlsruhe statt. Thema sind wissenschaftliche Methoden für die Transitionsforschung.

Rund 25 Nachwuchswissenschaftlerinnen und -wissenschaftler werden mit Senior Experts aus der Transitionsforschung diskutieren. Dr. Georg Holtz, wissenschaftlicher Mitarbeiter in der Abteilung Zukünfige Energie- und Mobilitätsstrukturen am Wuppertal Institut, referiert mit Expertinnen und Experten am 12. März über quantitative Methoden und über den sogenannten Mixed-Methods-Ansatz.

Weiterführende Informationen sind im nachfolgenden Link zu finden.


Weitere Informationen

Links