Herrenhäuser Forum Mensch-Natur-Technik

Wenn Extreme Angst machen: Wie wirkt sich der Klimawandel auf die Psyche aus?

  • Termine 14.03.2019
  • Ort Hannover

Der Klimawandel und die damit einhergehende Erderwärmung wirken sich nicht nur auf Flora und Fauna aus. Die sich häufenden Naturkatastrophen ziehen auch das seelische Wohlbefinden des Menschen in Mitleidenschaft. Die Angst vor dem, was durch den Klimawandel passieren und die Menschen in ihrer Existenz bedrohen könnte, beschäftigt bereits seit Längerem die theoretisch und praktisch arbeitenden Psychologinnen und Psychologen. Wie aber ist es um die seelische Verfassung der Deutschen bestellt? Denn die klimatischen Veränderungen treffen längst nicht nur andere Staaten, wie die meisten hierzulande noch immer glauben. Lassen sich die psychischen Folgen des Klimawandels für Deutschland schon abschätzen? Wie bereiten sich die Menschen mental auf die Folgen des Klimawandels in Mitteleuropa vor? Ziel des Herrenhäuser Forums ist es für diese aktuellen wissenschaftlichen Fragen ein breites Publikum zu begeistern.

Während der Veranstaltung hält Dr. Ralf Schüle, stellvertretender Leiter der Abteilung Energie-, Verkehrs- und Klimapolitik am Wuppertal Institut, einen Impulsvortrag zum Thema "Die Auswirkung des Klimawandels auf die Psyche des Menschen" und nimmt anschließend an der Podiumsdiskussion teil.

Das Herrenhäuser Forum findet am 14. März 2019 im Xplanatorium Schloss Herrenhausen in Hannover ab 19:00 Uhr statt. Der Eintritt ist kostenfrei. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Weitere Informationen sind unter dem folgenden Link zu finden.


Weitere Informationen

Links