Zukunftsfestival "Erinnern an die Zukunft"

Eröffnung in der City-Kirche

  • Termine 05.05.2019
  • Ort Wuppertal

Die Stadt Wuppertal ehrt in diesem Jahr mit "Meinwärts. 150 Jahre Else Lasker-Schüler" gemeinsam mit vielen engagierten Kulturschaffenden, Vereinen und Künstlern die in Elberfeld geborene Künstlerin anlässlich ihres 150. Geburtstags. Im Rahmen des Else-Lasker-Schüler-Jahres findet vom 5. bis 28. Mai 2019 das Zukunftsfestival "Erinnern an die Zukunft" statt. In Vorträgen, Konzerten, Uraufführungen, Lesungen und öffentlichen Gesprächen mit Vertreterinnen und Vertretern neuer sozialer und ökologischer Bewegungen soll in zahlreichen Veranstaltungen über Zukunftsfragen informiert, reflektiert und diskutiert werden.

Prof. Dr. Uwe Schneidewind, Präsident des Wuppertal Institus, eröffnet das Festival mit einer Begrüßungsrede zum Thema "Zukunftskunst und gesellschaftlicher Wandel".

Die Veranstaltung findet am Sonntag, 5. Mai 2019 um 11 Uhr in der Matinee City-Kirche in Wuppertal-Elberfeld statt. Den nachfolgenden Links sind weitere Informationen zur Veranstaltung sowie zum Zukunftsfestival zu entnehmen.