EU Green Week Partner Event

Workshop On Good Practices And Lessons Learnt On Waste Prevention

  • Termine 16.05.2019
  • Ort Brüssel, Belgien

Im Juni vergangenen Jahres verabschiedete das Parlament von Navarra ein Gesetz über Abfälle und ihre Besteuerung. Ziel des Gesetzes ist es, Präventivmaßnahmen zu entwickeln, um weniger Abfälle zu produzieren. Es soll eine hochwertig getrennte Abfallsammlung, insbesondere in Hinblick auf organische Stoffe, durchgeführt werden. Darüber hinaus wird ein neues Steuersystem eingeführt, nach dem die Entsorgung von Abfällen auf Deponien, bestraft wird. Weiterhin wird ein Abfallfonds eingerichtet. Das darin gesammelte Geld wird zur Finanzierung von zirkulären Wirtschaftsprojekten verwendet. 

In dem Workshop wird das Gesetz von Navarra zusammen mit bewährten Praktiken der Abfallvermeidung aus Portugal, Deutschland und der Region Brüssel vorgestellt. Dr. Henning Wilts, Leiter der Abteilung Kreislaufwirtschaft am Wuppertal Institut, hält bei der Veranstaltung eine Keynote zum Thema "Three good examples in the area of waste prevention". Die Veranstaltung endet mit einer Zusammenfassung bewährter Praktiken, die in andere Regionen übertragen werden können.

Der Workshop findet am Donnerstag, 16. Mai 2019 von 10 bis 12 Uhr in Brüssel statt. In den nachfolgenden Links sind weitere Informationen zu finden.