Der schwere Weg zur Kreislaufwirtschaft

Forschungsgruppe PlastX: Ringvorlesung "Leben im Plastikzeitalter"

  • Termine 22.05.2019
  • Ort Franfurt am Main

Die Forschungsgruppe PlastX veranstaltet die Ringvorlesung „Leben im Plastikzeitalter. Perspektiven aus den Kultur-, Sozial und Naturwissenschaften“ an der Goethe-Universität Frankfurt. Für die Vortragsreihe geben international renommierte Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler Einblicke aus unterschiedlichen Perspektiven auf die facettenreiche Plastikproblematik. In Sechs Vorlesungen widmen sie sich jeweils aktuellen Themen wie Konsumverhalten, Kreislaufwirtschaft, Umweltverantwortung, Gestaltung der gesellschaftlichen Naturverhältnisse sowie Gesundheits- und Umweltrisiken am Beispiel von Plastik.

Dr. Henning Wilts, Leiter der Abteilung Kreislaufwirtschaft am Wuppertal Institut, hält am 22. Mai ab 16 Uhr einen Vortrag zum Thema "Der schwere Weg zur Kreislaufwirtschaft". Die Veranstaltung findet auf dem Campus Westend der Goethe-Universität Frankfurt statt. Die Teilnahme an der öffentlichen Ringvorlesung ist kostenfrei. Veranstaltet wird sie von der Forschungsgruppe PlastX, die seit 2015 die gesellschaftliche Rolle von Plastik und seine Auswirkungen auf die Umwelt aus einer interdisziplinären Perspektive untersucht und dabei die Disziplinen Soziologie, Geographie, Biologie und Chemie umfasst.

Im nachfolgenden Link sind weitere Informationen zur Veranstaltung zu finden.


Weitere Informationen

Links