Klimaschutz in NRW

Im Gespräch mit "Fridays for Future Ortsgruppen" - Ziele, Infos und Diskussion

  • Termine 28.06.2019
  • Ort Wuppertal

Die EnergieAgentur.NRW und das Wuppertal Institut möchten interessierte Schülerinnen und Schüler sowie Studierende, die sich in Fridays-for-Future-Ortsgruppen engagieren, zu einer Gesprächsrunde einladen. Ziel der Informationsveranstaltung "Klimaschutz in NRW" ist, den Teilnehmenden inhaltlichen Input zu liefern. Der Fokus soll sich dabei auf drei Themen richten: erneuerbare Energien (Strom und Wärme), Mobilität sowie Klimaschutz im Alltag und in der Schule.

Prof. Dr.-Ing. Manfred Fischedick, Vizepräsident des Wuppertal Instituts, eröffnet die Veranstaltung mit einer Begrüßungsrede. Anschließend halten die Schülerinnen und Schüler der Fridays-for-Future-Ortsgruppe Wuppertal sowie Dirk Mobers von der EnergieAgentur.NRW einen Impulsvortrag. Danach findet eine moderierte Gesprächsrunde mit Referentinnen und Referenten der EnergieAgentur.NRW statt und es besteht die Möglichkeit zur Diskussion und für Fragen. Die Moderation übernimmt Cathrin Campen.

Die Veranstaltung findet am Freitag, 28. Juni 2018 von 14:00 bis 16:30 Uhr in der Aula des Wuppertal Instituts, Döppersberg 19, 42103 Wuppertal, statt.


Weitere Informationen

Links