Zweites Leitautorentreffen des Weltklimarates

6. Sachstandsbericht des Intergovernmental Panel on Climate Change (IPCC) mit Manfred Fischedick

  • Termine 30.09. - 04.10.2019
  • Ort New Delhi, Indien

Der Weltklimarat (Intergovernmental Panel on Climate Change, IPCC) wird in den beiden Jahren 2021 und 2022 den sechsten Sachstandsbericht, bestehend aus drei Bänden (Naturwissenschaftliche Grundlagen des Klimawandels; Folgen des Klimawandels, Verwundbarkeit und Anpassung; Minderung des Klimawandels) und einem Synthesebericht veröffentlichen. Im Rahmen des mehrtägigen, zweiten Leitautorentreffens der Arbeitsgruppe III "Minderung des Klimawandels" (Mitigation of Climate Change) in New Delhi diskutiert Prof. Dr.-Ing. Manfred Fischedick, Vizepräsident des Wuppertal Instituts, gemeinsam mit den Kolleginnen und Kollegen des Kernteams zur Erarbeitung dieses dritten Bandes und erarbeitet mit ihnen einen kohärenten Handlungsstrang. Die bereits während des ersten Leitautorentreffens im April 2019 induzierten Prozesse sollen weitergeführt und vertieft werden.
Die Leitautoren der Arbeitsgruppe III konzentrieren sich vor allem auf die Themen Klimaschutz, Extraktion von CO2 aus der Atmosphäre und Methoden zur Reduzierung des Ausstoßes klimaschädlicher Treibhausgasemissionen.

Weitere Informationen sind im nachfolgenden Link zu finden.