Wir sind dran - Inspirieren - Reflektieren - Handeln

Buch zum Symposium anlässlich des 80. Geburtstags von Ernst Ulrich von Weizsäcker erschienen

Buch
  • News 31.03.2020
Die Beiträge des Symposiums "Wir sind dran" anlässlich des 80. Geburtstags von Prof. Dr. Ernst Ulrich von Weizsäcker sind nun in Form eines gebundenen Buchs erschienen. Quelle: Wuppertal Institut

Die Herausforderungen, die Klimawandel, Globalisierung, Digitalisierung, Artensterben, ökonomische Ungerechtigkeit oder Sicherheit mit sich bringen sind erheblich. Das Symposium "Wir sind dran – Inspirieren – Reflektieren – Handeln" anlässlich des Geburtstages von Prof. Dr. Ernst Ulrich von Weizsäcker informierte Ende Juni 2019 über die großen Herausforderungen in Umwelt, Klima, Gesellschaft und Nachhaltigkeit und diskutierte, wie sich Denkmuster durchbrechen lassen, Chancen erkennen und Handlungspotenziale intelligent gebündelt werden können. Ernst Ulrich von Weizsäcker, anerkannter und engagierter Vordenker sowie Gründungspräsident des Wuppertal Instituts, setzt sich seit Jahrzehnten mit diesen Themenfeldern auseinander und entwickelt Antworten.

Die Beiträge des Symposiums sind nun in Form eines gebundenen Buchs erschienen. Darin sind neben Beiträgen von Prof. Dr. Uwe Schneidewind, Wissenschaftlicher Geschäftsführer des Wuppertal Instituts, Mojib Latif, Präsident des Deutschen Club of Rome, auch Zusammenfassungen aller Workshops zu finden, wie etwa zum Workshop von Dr.-Ing. Stephan Ramesohl, Co-Leiter des Forschungsbereichs Digitale Transformation in der Abteilung Kreislaufwirtschaft am Wuppertal Institut, Prof. Dr.-Ing. Ina Schieferdecker, Abteilungsleiterin im Bundesforschungsministerium, und Dr. Carsten Polenz, Vice President der SAP, zum Thema "Digitalisierung und Nachhaltigkeit" sowie zum Workshop von Prof. Dr. Peter Hennicke, Senior Advisor am Wuppertal Institut, und Mojib Latif zum Thema "Klima: Neue Wege bei Energie, Mobilität und Energieeffizienz".
Darüber hinaus enthält das Buch die Reden von Bundesumweltministerin Svenja Schulze, dem ehemaligen Bundespräsidenten Horst Köhler sowie dem Club-of-Rome-Ehrenpräsident Anders Wijkman, und zwei Interviews, darunter eines von Dr. Eckart von Hirschhausen, welches er 2018 für den SPIEGEL mit Ernst Ulrich von Weizsäcker führte.

Das Hardcoverbuch "Wir sind dran" zum Symposium kann exklusiv beim Buchladen Kirchheim via E-Mail unter mail@buchladen-kirchheim.de für 20 Euro inklusive Versand auf Rechnung bestellt werden. Weiterführende Informationen zum Buch sind auf der Website des VDW im nachfolgenden Link zu finden.