VGB OnLine

Digitales Liveevent mit Prof. Dr.-Ing. Manfred Fischedick

  • Termine 09.09.2020
  • Ort Online

Der für dieses Jahr geplante Jubiläumskongress "100 Jahre VGB" wird aufgrund der Corona-Pandemie in das Jahr 2021 verschoben. Dennoch nutzt der VGB den ursprünglichen Termin, 9. September 2020, um mit einem hochkarätig besetzten Onlineevent die Aufmerksamkeit der Branche auf den Verband und sein Jubiläum zu lenken.

Um 14:45 Uhr wird Prof. Dr.-Ing. Manfred Fischedick, wissenschaftlicher Geschäftsführer des Wuppertal Instituts, anlässlich dazu einen Impulsbeitrag zum Thema "Die Herausforderung an das europäische Energiesystem der Zukunft aus ganzheitlicher Perspektive" halten. Darin geht er auf die Anforderungen an das europäische Energiesystem aus klimapolitischer Perspektive ein – vor dem Hintergrund der Versorgungssicherheit und der Notwendigkeit heraus branchenübergreifend zu denken. Für letzteres spielen Themen wie Sektorenkopplung, gemeinsame Infrastrukturentwicklung und integrierte Politikansätze eine zentrale Rolle. In seinem Vortrag schließt er auch die gesellschaftliche Perspektive auf das europäische Energiesystem der Zukunft mit ein und beleuchtet die Rolle von Beteiligungsmustern, gesellschaftlichen Erwartungshaltungen und Akzeptanz.

Anschließend diskutieren Manfred Fischedick, Dr. Rolf Martin Schmitz (Vorstandsvorsitzender RWE AG), Dave Bryson (CEO Uniper SE), Dr. Simone Peter (Präsidentin Bundesverband für Erneuerbare Energien e. V.) sowie Dr. Georgios Stamatelopoulos (Vorstandsvorsitzender VGB PowerTech e. V.) über das "Europäische Energiesystem der Zukunft" live auf dem Podium.

Die Veranstaltung findet in deutscher Sprache statt und wird simultan ins Englische übersetzt. Weiterführende Informationen zu der Veranstaltung und der Anmeldung sind dem nachfolgenden Link zu entnehmen.


Weitere Informationen

Links