Gesucht: Kandidat/-in für eine Masterarbeit

Zum Thema: Bewertung von unterschiedlichen Verpackungsmaterialien/-systemen in der Gemeinschaftsgastronomie

  • Jobs 12.02.2020

Hintergrundinformationen

Die Menge an Einwegverpackungen in der Verpflegungsbranche steigt jährlich an, die Entsorgung der entstehenden Abfälle entwickelt sich zu einem globalen Problem. Diese Problematik beschäftigt Politik, Gesellschaft und Wissenschaft gleichermaßen. Die Analyse und Entwicklung verschiedener Ansätze zu innovativen Produkt- und Dienstleistungssystemen um Antworten auf diese Entwicklung zu finden, bildet einen Schwerpunkt der Forschung innerhalb der Abteilung Nachhaltig Produzieren und Konsumieren des Wuppertal Instituts. Die ausgeschriebene Masterarbeit wird gemeinsam mit einem Start-up umgesetzt, welches Mehrwegverpackungen für die Gemeinschaftsgastronomie produziert.     


Ziele und methodische Herangehensweise

Mit der Masterarbeit soll eine Übersicht über den Einsatz von Verpackungsmaterialien in der Gemeinschaftsgastronomie mit einem Fokus auf Pfandsysteme entstehen. Relevante Themenkomplexe sind zum Beispiel die Erstellung einer Materialübersicht, im Fokus steht die Gegenüberstellung von Einweg und Mehrweglösungen in der Gemeinschaftsgastronomie. Die entsprechende Datenerhebung soll zum Beispiel durch Literaturrecherche und Interviews mit Experten/Akteuren erfolgen. Aufbauend auf den verfügbaren Daten des Partnerunternehmens sollen dann Potenziale für Pfandsysteme abgeleitet und identifiziert werden. Ihre Arbeitsschwerpunkte werden die Recherche und Erfassung aktueller Daten sein, das Erstellen einer Ökobilanz und die Identifizierung von Potenzialen für das Partnerunternehmen sein.


Das bringen Sie mit

  • Sie studieren Umweltwissenschaften, Ingenieurwissenschaften, Wirtschaftswissenschaften oder Vergleichbares.
  • Idealerweise haben Sie bereits erste Erfahrungen mit Ökobilanzen gesammelt.
  • Sie sind erfahren mit Recherchearbeiten (Literatur und Internet).
  • Sie bringen sehr gute EDV-Kenntnisse (MS Office) und fließende Englischkenntnisse mit.
  • Sie arbeiten gern selbstständig und teamorientiert.


Perspektive

Die Masterarbeit ist der letzte wichtige Schritt Ihres Studiums. Am Wuppertal Institut haben Sie die Chance dieses anspruchsvolle Projekt in einem innovativen Themengebiet durchzuführen und Ihr Studium in einem interessanten und abwechslungsreichen Bereich abzuschließen. Selbstverständlich erhalten Sie weitreichende fachliche und wissenschaftliche Unterstützung.

Wir freuen uns auf Ihre aussagefähigen und vollständigen Bewerbungsunterlagen (in einer PDF-Datei) bis zum 15.03.2020 unter Angabe der Referenznummer 025-20-SCP-PKS über unsere Karriereseite.


Weitere Informationen

Links

Kontakt