Energiewende in NRW

Zwischen kommunaler Umsetzung und globalen Megatrends: Abschlussveranstaltung des Virtuellen Instituts "Transformation - Energiewende NRW"

  • Termine 25.03.2021
  • Ort Online

Das Virtuelle Institut "Transformation – Energiewende NRW" hat in den letzten Jahren die Wechselwirkungen gegenwärtiger Megatrends mit der Energiewende in den Blick genommen. Kommunen stehen vor der großen Herausforderung, notwendige Maßnahmen zur Energiewende an den gesellschaftlichen Wandel anzupassen. Dabei können sie gleichzeitig von den Chancen, die dieser gesellschaftliche Wandel für die Energiewende mit sich bringt, profitieren.

Die Veranstaltung "Energiewende in NRW: zwischen kommunaler Umsetzung und globalen Megatrends" findet am 25. März 2021 von 13:30 bis 16:00 Uhr als digitales Event statt. Sie möchte verdeutlichen, auf welche Weise dies gelingen kann und herausragende Beispiele aus der Praxis präsentieren. Darüber diskutieren unter anderem Vertreterinnen und Vertreter aus Kommunen, Wissenschaft und interessierten Akteursgruppen.
Katja Witte, stellvertretende Abteilungsleiterin und Co-Leiterin im Forschungsbereich Strukturwandel und Innovation am Wuppertal Institut, stellt zentrale Ergebnisse Projektes "EnerTrend: Systemische Analyse von Wechselwirkungen der Energiewende in NRW mit zentralen Megatrends" vor. Das Projekt wurde vom Ministerium für Wirtschaft, Innovation, Digitalisierung und Energie des Landes Nordrhein-Westfalen für zwei Jahre gefördert. Prof. Dr.-Ing. Manfred Fischedick, wissenschaftlicher Geschäftsführer des Wuppertal Instituts, gibt anschließend die Gewinnerinnen und Gewinner des Wettbewerbs "Energiewende trifft Megatrends" bekannt.

Weiterführende Informationen zum Programm und zum EnerTrend-Projekt sind in den nachfolgenden Links zu finden. Anmeldungen sind noch bis 19. März möglich.


Cookie-Einstellungen

Cookies helfen uns, die Website für Sie ständig zu verbessern. Mit dem Klick auf den Button "Zustimmen" erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Für weitere Informationen über die Nutzung von Cookies oder für die Änderung Ihrer Einstellungen klicken Sie bitte auf Mehr über die Verwendung und Ablehnung von Cookies.