Dr. Melanie Speck

Senior Researcher

Nachhaltiges Produzieren und Konsumieren
Forschungsbereich Produkt- und Konsumsysteme
Melanie Speck
Tel.:+49 202 2492-302
melanie.speck@wupperinst.org

Ausbildung / Studium

  • 2015 Promotion an der Universität Paderborn zum Thema "Konsum und Suffizienz - eine empirische Untersuchung privater Haushalte in Deutschland"
  • 08/2015 - 09/2015 Forschungsaufenthalt am Forschungsinstitut für nachhaltige Landwirtschaft und nachhaltige Ernährung NORSOK in Tingvoll, Norwegen
  • 2008 - 2010 Studium an der Fachhochschule Münster "Nachhaltige Dienstleistungs- und Ernährungswirtschaft", Master of Science
  • 2004 - 2008 Studium der Oecotrophologie an der Fachhochschule Münster, Diplom-Oecotrophologin, (Auslandspraktikum am DIT College Dublin, Irland, 2008)

Beruflicher Werdegang

  • Seit 11/2020 Vertretungsprofessorin - Lebensführung und Sozioökonomie des privaten Haushalts, am Institut für Ernährung, Konsum und Gesundheit der Universität Paderborn
  • 01/2019 - 10/2020 Co-Leiterin des Forschungsbereichs Produkt- und Konsumsysteme
  • Seit 12/2015 Senior Researcher am Wuppertal Institut
  • Seit 03/2013 wissenschaftliche Mitarbeiterin am Wuppertal Institut
  • 2012 wissenschaftliche Hilfskraft in der Forschungsgruppe Nachhaltiges Produzieren und Konsumieren, Wuppertal Institut
  • 2012/2013 wissenschaftliche Assistenzkraft am Wuppertal Institut
  • 2011 - 2012 Promotionsstipendium der Gleichstellungsbeauftragten der Fachhochschule Münster
  • 2010 - 2011 Projektleiterin "Nachhaltigkeitsmanagement" bei der PACE Paparazzi Catering & Event GmbH (Tochterunternehmen der Axel Springer AG) in Berlin

Arbeitsschwerpunkte

  • Nachhaltigkeitsbewertung (insb. Produkte und Unternehmen)
  • Analyse und Veränderungsoptionen von Handlungsmustern in Produktion und Konsum
  • Verknüpfung zwischen Ernährungswissenschaft und Nachhaltigkeit
  • Nachhaltiger Konsum und Gesellschaftlicher Wandel

Lehraufträge / Beratungen / Mitgliedschaften

  • 2016 Lehrauftrag "Master Sustainability Management - Schwerpunkt Urbane Ernährungssysteme" (in Kooperation mit Uwe Schneidewind), Bergische Universität Wuppertal
  • 2015/2016 Lehrauftrag "Verzahnung von Forschung und Lehre", FH Münster
  • 2013 Lehrbeauftragte für Nachhaltigkeit in der Gemeinschaftsverpflegung (Bachelormodul) und Wissenschaftliches Schreiben, FH Münster
  • 2012 - 2013 Modulverantwortliche für die Mastermodule: "Aktuelle Aspekte nachhaltigen Handelns in der Praxis" und "Herausforderungen an nachhaltige Ernährung aus globaler Perspektive" (Vertretung für Prof. Dr. Strassner), FH Münster
  • 2011 - 2012 Lehrbeauftragte für Nachhaltigkeit in der Gemeinschaftsverpflegung und Konsum- und Lebensstile (Bachelormodule) an der Fachhochschule Münster
  • Mitglied der Vereinigung für Ökologische Wirtschaftsforschung (VÖW)
  • Mitglied im Netzwerk Verbraucherforschung NRW
  • Mitglied beim Berufsverband der deutschen Oecotrophologen e.V.
  • Mitglied im wissenschaftlichen Beirat des Netzwerks Gesund ins Leben

Veröffentlichungen bis April 2016 sind unter dem Geburtsnamen Lukas erfasst.

Cookie-Einstellungen

Cookies helfen uns, die Website für Sie ständig zu verbessern. Mit dem Klick auf den Button "Zustimmen" erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Für weitere Informationen über die Nutzung von Cookies oder für die Änderung Ihrer Einstellungen klicken Sie bitte auf Mehr über die Verwendung und Ablehnung von Cookies.