Matthias Wanner

Wissenschaftlicher Mitarbeiter und Doktorand

Nachhaltiges Produzieren und Konsumieren
Matthias Wanner
+49 202 747564-23
+49 202 2492-108
matthias.wanner@wupperinst.org

Ausbildung / Studium

  • 2006 - 2013: Studium der Diplompsychologie, Zusatzfach Politikwissenschaft
  • 2013/14: Ausbildung zum Mediator

Beruflicher Werdegang

  • Seit 2018: Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Wuppertal Institut in der Abteilung Nachhaltiges Produzieren und Konsumieren
  • 2015 - 2018: Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Zentrum für Transformationsforschung und Nachhaltigkeit (TransZent) im Projekt "Wohlstands-Transformation Wuppertal"
  • 2013 - 2016: Wissenschaftlicher Assistent am Wuppertal Institut für den Präsidenten Prof. Dr. Uwe Schneidewind als Referent im Wissenschaftlichen Beirat der Bundesregierung Globale Umweltveränderung (WBGU)
  • 2012/2013: Projekt: Peak Oil Münster: Interdisziplinäres Seminar und Buchpublikation an der Universität Münster
  • 2012: Projektassistenz bei IKU - die Dialoggestalter; Dortmund
  • 2012: Diplomarbeit über Shifting Baselines am KWI, Essen
  • 2011 - 2014: Trainer im deutschsprachigen Transition-Town-Netzwerk

Dissertationsvorhaben

  • Civic engagement and place identity: a Real-World Laboratory for the transformation of urban well-being in a district in Wuppertal/Germany

Arbeitsschwerpunkte

  • Transformative und transdisziplinäre Forschung in Reallaboren
  • Bottom-Up-Ansätze zur gesellschaftlichen Transformation
  • Psychologische Dimensionen der Transformation