BfEE-CBA

Erweiterung von Kosten-Nutzen-Analysen zu ausgewählten Energieeffizienzmaßnahmen um Erkenntnisse zum Markt für Energieeffizienzdienstleistungen und zum Aufwand von Investitionen in Energieeffizienz

  • Projekt-Nr.251480
  • Laufzeit 12/2017 - 09/2018

Das Projekt BfEE-CBA dient der Erarbeitung eines grundsätzlich besseren Verständnisses der Kosten-Nutzen-Erwägungen von Investoren und deren Entscheidungswirklichkeit. Die Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler machen dazu eine Bestandsaufnahme von Kosten- und Nutzen-Komponenten ausgewählter investiver Energieeffizienzmaßnahmen, die für Investitionsentscheidungen relevant sind. Zusätzlich entwickeln sie ein geeignetes Analyseraster und wenden dieses an, um Kosten- und Nutzen-Komponenten umfassend zu erfassen und monetär abzubilden. Der Fokus liegt hierbei auf der Quantifizierung von Hemmnissen für Energieeffizienzmaßnahmen und auf der Integration von Marktpreisen für Energieeffizienzdienstleistungen (EEDL) in Kosten-Nutzen-Analysen aus Investorensicht. Mittels dieser umfassenden Kosten-Nutzen-Analysen soll die Entscheidungswirklichkeit verschiedener Investoren für die untersuchten Energieeffizienzmaßnahmen umfassend abgebildet werden.