Presse- mitteilungen

Hier finden Sie die bisher veröffentlichten Pressemitteilungen.

13.07.2017

Klimapolitik trotz(t) Trump

Wie globaler Klimaschutz nach dem Rückzug der USA funktionieren kann


12.07.2017

Wuppertal Institut setzt Impuls zur Mobilitätswende in Wuppertal und baut auf eine veränderte Mobilitätskultur

Auftakt zur Debatte über die Zukunft des Verkehrs und der Lebensqualität in Wuppertal


20.06.2017

Wuppertal Institut legt Fahrplan für die Energiewende im Ruhrgebiet vor

Jetzt braucht es Verantwortliche auf regionaler und kommunaler Ebene


02.06.2017

Ohne die USA muss der Rest der Welt nun stärker zusammenarbeiten

Erste Einordnung des Wuppertal Instituts zum US-Ausstieg aus dem Pariser Klimaschutzabkommen


23.05.2017

Das Wuppertal Institut geht in der Glücksforschung neue Wege

Neue App für Wuppertal: Glück und seine Ursachen erfassen


09.12.2016

2,2 Millionen kWh Solarstrom bis 2023

Neue Solar&Spar-Broschüre legt eindrucksvolle Bilanz der Einsparkraftwerke an Schulen vor


08.12.2016

Klimaschutz in der Justiz: Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Land- und Amtsgerichts Bonn im Fokus eines Forschungsprojektes

Mit wenig Aufwand zu großen Veränderungen - Energie einsparen am Arbeitsplatz


23.11.2016

Zeitenwende in der Klimapolitik?

Wie die Dynamik aus Marrakech nach der US-Wahl aufrechterhalten werden kann


08.11.2016

Energiewende regional gestalten

Erfolgreiche Konferenz zur Roadmap für das Ruhrgebiet


13.09.2016

Der große Bewusstseinswandel

Maja Göpels neues Buch liefert zentralen Baustein für eine profunde Transformationstheorie


08.09.2016

Keine Angst vor der Transformation

Jubiläums-Festakt des Wuppertal Instituts


25.07.2016

Ökoroutine zum Normalfall machen

Neues Buch macht leicht umsetzbare politische Vorschläge, damit Utopien von heute schon bald die Realitäten von morgen werden.


15.06.2016

Eine nachhaltige Energiestrategie für den Iran

Neues online frei verfügbares Buch liefert Analysen und Impulse für die zukünftige Energiestrategie des Irans


18.04.2016

"Transformationsriemen" zwischen Wissenschaft, Politik, gesellschaftlichen Akteuren und Wirtschaft

B.A.U.M.-Umweltpreis für Präsidenten des Wuppertal Instituts


04.04.2016

Transformationsforschung mit neuem Gesicht

Logo-Enthüllung am Wuppertal Institut als Start ins Jubiläumsjahr


14.12.2015

Das Pariser Weltklimaabkommen, eine Herausforderung für die Transformation von Wissenschaft

Der gesellschaftliche Wandel zu einer dekarbonisierten Welt fordert Staaten, Städte, Unternehmen, Zivilgesellschaft und Wissenschaft zum Handeln


05.11.2015

Ein neues Kapitel in der internationalen Klima-Kooperation

Positionspapier des Wuppertal Instituts zum Pariser Abkommen


23.09.2015

Ressourcenschonung und Ressourceneffizienz - (Bildungs-)Thema für alle!

BilRess-Konferenz diskutiert Roadmap für eine Verankerung von Ressourcenschonung und Ressourceneffizienz im deutschen Bildungssystem


16.09.2015

myEcoCost revolutioniert Erfassung von Umweltdaten

Globales Software-System zur Erfassung produktbezogener Umweltdaten entwickelt


02.09.2015

Treibhausgasemissionen radikal senken

Studie zeigt Wege zu einer weitgehenden Dekarbonisierung des Energiesystems in Deutschland bis 2050


21.07.2015

Solarthermische Kraftwerke - ein Gewinn auch für die soziale Entwicklung in Nordafrika

Social CSP - Studie von Germanwatch und Wuppertal Institut formuliert Nachhaltigkeits-Anforderungen und Best-Practice-Empfehlungen


16.06.2015

Energiewirtschaftsgesetz kommunalfreundlicher ausgestalten

Vorschläge des Wuppertal Instituts zur Novellierung des EnWG


06.05.2015

Zwei Aktivisten der Energieeffizienz erhalten schwedischen Nachhaltigkeitspreis

Peter Hennicke und Beate Weber-Schuerholz mit "Gothenburg Award for Sustainable Development" geehrt


22.04.2015

Lernende Städte: "Urban Studios" in chinesischen Partnerstädten

Projekt setzt auf Ideen von Studierenden in China und Deutschland zur nachhaltigen Stadtentwicklung


19.03.2015

Mahlzeiten mit Fußabdruck

Wuppertaler Wissenschaftlerteam entwickelte integrierte Methode zur Berechnung von ökologischen und gesundheitlichen Wirkungen von Ernährung


19.01.2015

SusLabNWE - ein Paradebeispiel für die Einbindung von Nutzern

Projekt des Wuppertal Instituts bei der KlimaExpo.NRW


24.09.2014

Peter Hennicke erhält den Deutschen Umweltpreis 2014

DBU würdigt den ehemaligen Präsidenten des Wuppertal Instituts für sein Engagement für die Energiewende


18.09.2014

Bildung für Ressourcenschonung und Ressourceneffizienz - Akteure vernetzen sich

Auftaktveranstaltung des Netzwerks "Bildung für Ressourcenschonung und Ressourceneffizienz (BilRess)" am 22. September 2014 in Berlin


09.07.2014

Vier innovative Projekte zur Energiewende Ruhr am Start

Die ausgewählten Projekte im Rahmenprogramm "Energiewende Ruhr" können nun mit wissenschaftlicher Unterstützung und finanzieller Förderung in die Umsetzung gehen


25.06.2014

Unterwegs in Sachen Nachhaltigkeit - Aktuelle Herausforderungen einer besonderen Mission

Internationales Symposium und Festveranstaltung zum 75. Geburtstag von Ernst Ulrich von Weizsäcker