StroWae

Lastprofile und Lastmanagement in den Sektoren Industrie und GHD auf Verteilnetzebene

  • Projekt-Nr. 150040
  • Laufzeit 08/2014 - 01/2017

Ziel des vom Fraunhofer ISE durchgeführten Forschungsvorhabens, das im Rahmen des Vorhabens "Analyse einer Marktrolle zur Optimierung der dezentralen Strom- und Wärmenutzung" durchgeführt wird, ist die Entwicklung und modellbasierte Bewertung einer neuen Marktrolle auf Verteilnetzebene (Decentralised Market Operator - DMO). Diese soll das System "Verteilnetz" optimal bewirtschaften und so möglichst ideal zur Integration von erneuerbaren Energien, Speichern, Lastmanagement- sowie Energieeffizienzmaßnahmen beitragen.

Die Sektoren Industrie sowie Gewerbe, Handel und Dienstleistungen (GHD) gehören auch im Verteilnetz zu den energie- und insbesondere lastintensiven Verbrauchern. Sie bieten sich damit einerseits zum Teil besonders für Lastmanagement- und Effizienzmaßnahmen an. Andererseits sind sie aufgrund ihrer heterogenen Strukturen jedoch schwerer statistisch zu erfassen und zu analysieren und grundsätzlich eher individuell zu betrachten. Für den Betrieb und die Bewirtschaftung eines Verteilnetzes kommt ihnen jedenfalls eine besondere Bedeutung zu.

Das Wuppertal Institut stellt als Unterauftragnehmer in diesem Projekt die benötigte Datenbasis für die industriellen und gewerblichen Betriebe zur Verfügung:

  • Auswahl relevanter Branchen (Bn)
  • Jährlicher Strom- und Wärmeverbrauch der ausgewählten Branchen (Wel und Wth)
  • Lastprofile für die elektrische und thermische Leistungsaufnahme in stündlicher und, sofern sinnvoll, auch in viertelstündlicher Auflösung (LPel und LPth)
  • Angaben zu Investitionen in Anlagen o. Ä. und, sofern möglich, auch zu Betriebskosten, die für Lastmanagementmaßnahmen erforderlich werden
  • Angaben zu verschiebbaren Leistungen und zu verschiebbaren Zeiträumen

Ein Schwerpunkt liegt dabei auf der Entwicklung eines Modells zur Generierung von synthetischen Strom- und Wärme-Bedarfslastgängen in Industrie und Gewerbe.


Weitere Projektinformationen

Links