Die Rückkehr zur erfolgreichen Klimapolitik

Deutschlands Klimaziel 2020: Referierter Artikel von Professor Dr.-Ing. Manfred Fischedick

Fahnen
  • News 05.03.2018

Neue Berechnungen des Bundesministeriums für Umwelt, Naturschutz, Bau und Reaktorsicherheit (BMUB) zeigen, dass Deutschland mit hoher Wahrscheinlichkeit die angestrebten Klimaziele verfehlen wird. Doch Professor Dr.-Ing. Manfred Fischedick, Vizepräsident des Wuppertal Instituts, hält die Rückkehr zu einer erfolgreichen Klimapolitik für möglich. Daher müsse ernsthaft diskutiert werden, wie in jedem Sektor ein Pfad eingeschlagen werden kann, der bis 2050 zur Treibhausgasneutralität führt. Auf internationaler Ebene müsse es mehr Allianzen geben, die gemeinsam an dieser Umsetzung arbeiten.

Im referierten Artikel "Klimaziel 2020 verfehlt: Zeit für eine Neuausrichtung der Klimapolitik" diskutieren neben Professor Manfred Fischedick auch Prof. Dr. Claudia Kemfert (Deutsches Institut für Wirtschaftsforschung e. V.), Prof. Dr. Erik Gawel (Universität Leipzig), Prof. Dr. Marc Oliver Bettzüge (Universität zu Köln), Dr. Felix Christian Matthes (Öko-Institut) und Andreas Kuhlmann (Deutsche Energie-Agentur) über die Zukunft der Klimapolitik.

Der komplette referierte Artikel steht im nachfolgenden Link zum Download als PDF-Datei bereit.


Weitere Informationen

Links