Aktuellesaus demWuppertal Institut

Hier informieren wir Sie über die aktuellen Aktivitäten und Forschungsergebnisse des Wuppertal Instituts. Wenn Sie unseren Newsletter, unsere Pressemitteilungen oder Event-Einladungen erhalten möchten, können Sie unseren Infoservice abonnieren. Die aktuelle Ausgabe unseres Newsletters finden Sie hier.

Schloss Bellevue

Woche der Umwelt: großes Interesse an Projekten des Wuppertal Instituts

Fünf Beiträge und ein interaktives Exponat aus Wuppertal auf der Innovationsschau des Bundespräsidenten und der Deutschen Bundesstiftung Umwelt


Smartphone

Mehr Lebenszeit fürs Handy: Wie wir die Emissionen halbieren könnten

Diskussionspapier des Wuppertal Instituts zeigt ganzheitliche Perspektive auf gesamten Lebenszyklus von Smartphones


Entwicklungspfade für eine grüne Wirtschaft in Ägypten

Analyse von drei ägyptischen Wertschöpfungsketten und Empfehlungen für umweltgerechtes Wirtschaften veröffentlicht


Podcast

Wie nachhaltig sind Fußball-EM und Olympia 2024?

Podcast Zukunftswissen.fm: Episode mit Stefan Wagner und Imke Schmidt


Kohlenstoff kann Klimaschutz: Chance für heimische Industrie

Start der vom Bundeswirtschaftsministerium geförderten Basisstudie im Strukturwandel-Projekt


Speaker*innen auf der Veranstaltung "Politik braucht Forschung braucht Wissenschaftskommunikation"

Politik braucht Forschung braucht Wissenschaftskommunikation

Wissenschaftskommunikation als Schlüssel für politische Gestaltung


Recycling-Zeichen

Projekt bergisch.circular zieht Bilanz

Abschlussveranstaltung: Projektbeteiligte stellten Projektergebnisse und -erfahrungen vor


Flussauen

Klimafolgenanpassung: gutes Leben in einer sich rasant verändernden Welt absichern

Wuppertal Institut gibt Handlungsimpulse und zeigt Lösungsansätze für die Anpassung an die Folgen des Klimawandels


Schulklasse

Chancen für Investition und Bildung in Schulen

Praxishandbuch "Klimaschutz als Kapitalanlage und Bildungsauftrag" erschienen


Bauschutt-Recycling

Wie die Baubranche das Klima retten kann

Podcast Zukunftswissen.fm: Episode mit Dominik Campanella und Sören Steger


Klimagerät

Reparatur von Klima- und Einzelraumheizgeräten

Kurzstudie zur Relevanz des Reparierbarkeits-Index veröffentlicht


Stahlindustrie

Bundeswirtschaftsministerium veröffentlicht Konzept für grüne Leitmärkte

Das mit Unterstützung des Wuppertal Instituts entstandene Konzept beinhaltet Definitionen für klimafreundliche Grundstoffe und politische Instrumente für Leitmärkte


Das Weimarer Dreieck als Motor der EU-Industriepolitik

Ein Statement von Dr. Lukas Hermwille (Wuppertal Institut), Dr. Joseph Dellatte (Institut Montaigne) und Aleksander Śniegocki (Instytut Reform)


Internationaler Wettbewerb gestartet: Ideen für Fläche am Stuttgarter Hauptbahnhof gesucht

Im Rahmen des internationalen Ideenwettbewerbs sucht die Stadt Stuttgart ab sofort Ideen für die zukünftige Nutzung der Bahnhofsfläche


Nahwärme aus Biomasse?

Diskussionspapier veröffentlicht: Herausforderungen, Ansätze und Impulse für dezentrale Wärmenetze in der Region Lübeck


Papageipärchen - blaue Aras

Lassen sich Arten- und Klimaschutz zusammen lösen?

Podcast Zukunftswissen.fm: Episode mit Zoodirektor Arne Lawrenz und Jacqueline Klingen


Publikation

Stille Klimakiller: Nicht-CO2-Treibhausgase im internationalen Kohlenstoffmarkt

Carbon Mechanisms Review zum Thema Nicht-CO2 Treibhausgase erschienen


Publikation

Wie wird die globale Bestandsaufnahme zu konkreter Politik?

Paper veröffentlicht: Empfehlungen zur Umsetzung der globalen Bestandsaufnahme in nationale Klimaschutzmaßnahmen


Kreislaufwirtschaft

Aufbruch in neue Märkte: Wirtschaftsperspektiven im Bergischen Städtedreieck

Start des Projekts bergisch.kompetenz - Wuppertal Institut für Konzeption des Kompetenzzentrums zuständig


Cover FactorY-Magazin "Wohlstand"

Ressourcen schonen, mehr Wohlstand für alle

FactorY-Magazin "Wohlstand" 1/2024 erschienen


Warum gesunde Wälder uns alle etwas angehen

Podcast Zukunftswissen.fm: Episode mit der Bundestagsabgeordneten Isabel Mackensen-Geis und Constanze Schmidt


EU-Flagge

Net Zero Industry Act: Die EU bekennt sich zu aktiver Industriepolitik

Ein Statement von Dr. Lukas Hermwille und Dr. Anna Leipprand


Deutscher Erdüberlastungstag: Ein Umdenken ist mehr denn je erforderlich

Ein Statement von Prof. Dr.-Ing. Manfred Fischedick, Präsident und wissenschaftlicher Geschäftsführer des Wuppertal Instituts


Lektionen aus dem ersten Global Stocktake

Forschende des Wuppertal Instituts analysieren Potenziale und Ergebnisse der ersten Globalen Bestandsaufnahme


Stahlproduktion

Grüne Technologie kann Klimaschutz und Stahlerzeugung in Einklang bringen

Report zu Emissionsreduktion in der Stahlerzeugung: acht Optionen und ihre jeweiligen Vor- und Nachteile


Vorlesungssaal

Ringvorlesung nimmt urbane Transformationsprozesse in den Blick

Das transzent, der AStA und die Students for Future an der Bergischen Universität Wuppertal laden gemeinsam mit dem Wuppertal Institut zur sechsten Runde der Vorlesungsreihe "Klimakrise und Nachhaltigkeit" ein


Schreinerin an der Werkbank

Trafoagent: Fachkräfte für Klimaneutralität und Ressourcenschutz

Das Land NRW fördert den Kompetenzaufbau für die nachhaltige Transformation des nördlichen Ruhrgebiets und des Rheinischen Reviers


Junge steht im Tor und trägt ein grünes Fußball-Trikot

Auf dem Weg zum grünen Trikot: Nachhaltigkeit im Sportverein

Podcast Zukunftswissen.fm: Episode mit Anton Klischewski und Julia Brandt


Plastik wird am Strand angespült

Der Plastikwende fehlen entwicklungspolitische Perspektiven

Beitrag von Henning Wilts in Rundbrief des Forums Umwelt und Entwicklung veröffentlicht


Schloss Bellvue

Wuppertal Institut wieder bei "Woche der Umwelt"

Innovationsschau des Bundespräsidenten und der Deutschen Bundesstiftung Umwelt am 4. und 5. Juni in Berlin


Cookie-Einstellungen

Cookies helfen uns, die Website für Sie ständig zu verbessern. Mit dem Klick auf den Button "Zustimmen" erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Für weitere Informationen über die Nutzung von Cookies oder für die Änderung Ihrer Einstellungen klicken Sie bitte auf Mehr über die Verwendung und Ablehnung von Cookies.