Ihre alten Elektro- und Elektronikgeräte sind mehr wert

Webinar zum richtigen Umgang mit veralteten Geräten in Unternehmen

  • Termine 19.12.2018

Arbeit geschieht heute flexibler denn je – ob aus dem Homeoffice oder über Ländergrenzen hinweg via Videomeetings und Livechats. Die IT-Ausrüstung muss diesem Trend folgen und somit ständig auf den neuesten Stand gebracht werden. Doch was passiert mit dem Elektroaltlasten nach der letzten IT-Umrüstung und wie wird die schiere Menge von PCs und Co richtig entsorgt? Schnell wird die Entsorgung der Altlasten nicht nur zur organisatorischen und wirtschaftlichen Belastung, sondern zu einem erheblichen Risiko für Umwelt und Mensch. Hinzu kommen rechtliche Auflagen, denn alle Unternehmen sind gesetzlich zu einem sorgsamen Umgang mit Elektroaltgeräten verpflichtet. 

In einem kostenfreien 90-minütigen Webinar am Mittwoch, 19. Dezember 2018 von 10:00 bis 11:30 Uhr, geben Jana Nicolas und Dr. Holger Berg aus der Abteilung Kreislaufwirtschaft am Wuppertal Institut Auskunft darüber, wie Elektroschrott verantwortungsbewusst und nachhaltig zu managen ist. Im Workshop werden nicht nur Rechte und Pflichten im Umgang mit Elektro- und Elektronikaltgeräten in Ihrem Unternehmen vertieft, sondern es werden auch Wege aufgezeigt, mit denen Geldbeutel und Umwelt entlastet werden können.

Das Webinar findet im Rahmen des EIT RawMaterial Projektes "BusiSource" statt. 
Die Teilnahme ist kostenlos.

Die Registrierung ist unter nachfolgendem Link möglich.