Michael Lettenmeier

Freier wissenschaftlicher Mitarbeiter


Ausbildung / Studium

  • M.Sc. Environmental Science and Policy, Universität Helsinki

Beruflicher Werdegang

  • Selbstständiger Consultant und Trainer hauptsächlich in Finnland im Bereich Ressourceneffizienz, 1992 - 2007 und wieder seit 2010
  • Inhaber und Geschäftsführer von D-mat ltd. seit 2003
  • Projektleiter, Wuppertal Institut, 2008 - 2009 (Koordinator Ressourcen-effiziente Produkt-Dienstleistungssysteme und nachhaltige Unternehmen)

Arbeitsschwerpunkte

  • Ressourceneffizientes Produzieren und Konsumieren
  • MIPS und Ökoeffizienz mit Schwerpunkt auf Systemen wie Transport oder Haushalten
  • Ressourceneffizienzpotenzialanalyse
  • Nachhaltiger Konsum von Haushaltswaren
  • Nachhaltigkeitsindikatoren

Lehraufträge

  • Ökologische Bewertung von Produkten und Dienstleistungen, Fachhochschule Turku
  • Nachhaltigkeit und Design, Fachhochschule Lahti
  • Ressourcenproduktivität, Aalto University, Helsinki

Mitgliedschaften

  • Faktor X Netzwerk
  • Internationales Faktor 10 Innovation Netzwerk
  • Material Footprint Network
  • Editorial Board, Ecoinvent
  • Ausschuss für Nachhaltiges Produzieren und Konsumieren, Finnish Association for Nature Conservation