Junior/Senior Researcher*innen (w/m/d) für unseren Talentpool

Aus verschiedenen Disziplinen (bspw. Ingenieur-, Natur-, Geistes-, Wirtschafts-, Sozial-, Politik-, Ernährungswissenschaften)

  • Jobs 08.02.2024

Das Wuppertal Institut ist ein führender Think Tank für eine impact- und anwendungsorientierte Nachhaltigkeits- und Transformationsforschung. Kernauftrag des 1991 gegründeten Wuppertal Instituts ist es, auf der Basis wissenschaftlicher Erkenntnisse einen Beitrag dafür zu leisten, die globalen Nachhaltigkeitsziele zu erreichen. Ein besonderer Schwerpunkt liegt auf Transformationspfaden in eine klimagerechte und ressourcenschonende Zukunft. Unsere ca. 300 Beschäftigten haben es sich zur Aufgabe gemacht, den Klimaschutz voranzutreiben und das Zukunftswissen von morgen zu gestalten.


Ihre Aufgaben

Je nach Ihren inhaltlichen Qualifikationen und Präferenzen werden Sie Teil eines Forschungsbereichs und arbeiten in verschiedenen Projekten Ihres Forschungsschwerpunktes mit. Hauptsächlich werden Sie folgende Aufgaben übernehmen:

  • Analyse, Entwicklung und Erprobung von innovativen Konzepten und Instrumenten, die eine nachhaltige Transformationen ermöglichen
  • Mitarbeit bei der strategischen Weiterentwicklung von Forschungsthemen und -methoden
  • (Unterstützung bei der) Akquise von Forschungsprojekten
  • Kommunikation von Forschungsergebnissen an die wissenschaftsinteressierte Öffentlichkeit
  • Mitarbeit an Publikationen zentraler Forschungsergebnisse
  • Projektmanagement und -leitung in Abhängigkeit von Ihrer Berufserfahrung


Ihr Profil

  • qualifizierter Master-/Diplom-Abschluss, für Senior-Positionen idealerweise Promotion
  • großes Interesse an zentralen Themen anwendungsorientierter Nachhaltigkeitsforschung sowie an inter- und transdisziplinärem Arbeiten
  • je nach Position erste bis vertiefte Kenntnisse in einem Schwerpunktthema innerhalb der Nachhaltigkeitsforschung
  • je nach Position erste bis vertiefte einschlägige Methodenkenntnisse
  • Interesse (und je nach Position Erfahrung) an/mit wissenschaftlichen Publikationen
  • idealerweise (erste) Projektmanagement- bzw. Projektleitungskenntnisse
  • fundierte MS Office-Kenntnisse
  • idealerweise weitere IT-Anwendungskenntnisse und/oder Programmierkenntnisse  
  • sehr gute Fremdsprachenkenntnisse in Englisch (und ggf. weitere Fremdsprachenkenntnisse)


Wir bieten

  • eine spannende Herausforderung mit einem hohen Maß an Eigenverantwortung und individuellen Entwicklungsmöglichkeiten in Voll- oder Teilzeit
  • Mitarbeit innerhalb von Forschungsprojekten an der Schnittstelle zwischen anwendungsbezogener Arbeit und universitärer Forschung
  • die Möglichkeit, ein internationales Netzwerk zu wichtigen, politischen, unternehmerischen und gesellschaftlichen Akteur*innen aufzubauen
  • flexible Arbeitsbedingungen (inkl. der Möglichkeit zur mobilen Arbeit), Angebote zur Work-Life-Balance, eine tarifliche Vergütung nach TV-L sowie eine betriebliche Altersvorsorge (VBLU)
  • bei Interesse Teilnahme am institutseigenen Promotionsprogramm sowie weiteren internen Qualifizierungsangeboten
  • ein Forschungsinstitut als Arbeitgeber, welches Diversität lebt und jeden Menschen unabhängig von Nationalität, Behinderung, Alter, ethnischer und sozialer Herkunft, Religion, Weltanschauung, Familienaufgaben, geschlechtlicher Identität sowie sexueller Orientierung, schätzt
  • eine lockere und familiäre Arbeitsatmosphäre mit Duz-Kultur und Begegnung auf Augenhöhe
  • gemeinsame Aktivitäten wie Chor, Fußball, Yoga oder Bouldern


Wir freuen uns auf Ihre Initiativbewerbung (eine PDF-Datei) mit Angabe der Referenznummer wMA-24. Ihre Unterlagen werden bis zu sechs Monaten in unserem Talentpool gespeichert und regelmäßig mit offenen Positionen abgeglichen. Bitte beachten Sie unsere Datenschutzhinweise.


Weitere Informationen

Links

Cookie-Einstellungen

Cookies helfen uns, die Website für Sie ständig zu verbessern. Mit dem Klick auf den Button "Zustimmen" erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Für weitere Informationen über die Nutzung von Cookies oder für die Änderung Ihrer Einstellungen klicken Sie bitte auf Mehr über die Verwendung und Ablehnung von Cookies.