Paul Suski

Wissenschaftlicher Mitarbeiter und Doktorand

Nachhaltiges Produzieren und Konsumieren
Forschungsbereich Produkt- und Konsumsysteme
Paul Suski
+49 202 2492-270
+49 202 2492-138
paul.suski@wupperinst.org

Ausbildung / Studium

  • 2013 - 2016 Studium an der Ruhr-Universität Bochum, Umwelttechnik und Ressourcenmanagement, Abschluss: Master of Science
  • 2008 - 2012 Studium an der Brandenburgischen Technischen Universität Cottbus, Maschinenbau, Abschluss: Bachelor of Science
  • 2012 Studium an der Königlich Technischen Hochschule Stockholm, Sustainable Technology

Beruflicher Werdegang

  • Seit 2016 wissenschaftlicher Mitarbeiter am Wuppertal Institut
  • 2015 - 2016 wissenschaftliche Hilfskraft am Wuppertal Institut
  • 2013 - 2014 studentische Hilfskraft am Fraunhofer UMSICHT Institut
  • 2010 - 2012 studentische Hilfskraft am Lehrstuhl Metallkunde und Werkstofftechnik, BTU Cottbus
  • 2009 studentische Hilfskraft am Lehrstuhl Aeroakustik, BTU Cottbus

Dissertationsvorhaben

  • Ökologische Bewertung einer Urban Sharing Society (Arbeitstitel)

Arbeitsschwerpunkte

  • Materialintensitätsanalyse nach dem MIPS-Konzept
  • Analyse von Ressourceneffizienzpotentialen
  • Lebenszyklusanalysen