Andreas Pastowski

Wissenschaftlicher Mitarbeiter

Zukünftige Energie- und Industriesysteme
Forschungsbereich Systeme und Infrastrukturen
Andreas Pastowski
+49 202 2492-118
+49 202 2492-263
andreas.pastowski@wupperinst.org

Ausbildung / Studium

  • Studium der Sozial- und Wirtschaftswissenschaften an der Ruhr-Universität Bochum mit Abschluss Diplom-Sozialwissenschaftler

Beruflicher Werdegang

  • Seit November 1992 Wissenschaftlicher Mitarbeiter und Projektleiter am Wuppertal Institut für Klima, Umwelt, Energie - zunächst Abteilung Verkehr dann Abteilung Zukünftige Energie- und Industriesysteme
  • Januar 1990 - Oktober 1992 Wissenschaftlicher Mitarbeiter im Rahmen des "Ladenburger Kollegs Umweltstaat" der Gottlieb Daimler- und Karl Benz-Stiftung am Lehrstuhl für Sozialpolitik und Sozialökonomik - Ruhr-Universität Bochum
  • Mai 1987 - Dezember 1989 zunächst Studentische dann Wissenschaftliche Hilfskraft am Lehrstuhl für Sozialpolitik und Sozialökonomik der Ruhr-Universität Bochum

Arbeitsschwerpunkte

  • Szenarien einer nachhaltigen Verkehrsentwicklung
  • Potenziale des Klimaschutzes im Verkehr
  • Systemanalyse alternativer Antriebe, Kraftstoffe und entsprechender Infrastrukturen
  • Energieeffizienz in Güterverkehr und Logistik

Mitgliedschaften

  • Kompetenznetzwerk Brennstoffzelle und Wasserstoff NRW (KNBW)
  • Arbeitskreis Emissionshandel und nachhaltige Verkehrsentwicklung der Forschungsgesellschaft für Straßen- und Verkehrswesen
  • Vereinigung für Ökologische Wirtschaftsforschung (VÖW)
  • Verein zur Förderung sozialwissenschaftlicher Praxis e.V. an der Ruhr-Universität Bochum (SOPRA e.V.)

Lehraufträge

  • Lehrauftrag zum Thema "Energieeffizienz in der Logistik" anlässlich der Infernum Mobilitäts-Präsenz vom 17. bis 19. September 2010 der Fernuniversität Hagen
  • Lehrauftrag zum Thema "Flugverkehr und Ökologie" anlässlich der Infernum Mobilitäts-Präsenz vom 19. bis 21. Oktober 2007 an der Fernuniversität Hagen
  • "Visiting Professor" zum Thema "Transport and Environment" am Department of Environmental Sciences & Policy der Central European University Budapest in den Zeiträumen 9. bis 13. März und 29. November bis 3. Dezember 2001
  • Lehraufträge an der Universität Witten-Herdecke zum "Thema Wirtschaft - Verkehr - Umwelt: Konzepte eines umweltverträglichen Verkehrs" im SS 1995 und WS 1995/96
  • Lehrtätigkeit an der Ruhr-Universität Bochum im Rahmen des Beschäftigungsverhältnisses u.a. mit eigenen Lehrveranstaltungen im Zeitraum WS 1990/91 bis SS 1992 zum Thema Unweltökonomie und -politik