Maria Yetano Roche

Wissenschaftliche Mitarbeiterin

Zukünftige Energie- und Industriesysteme
Forschungsbereich Energiewende International
Maria Yetano Roche
Tel.:+49 202 2492-109
maria.yetano@wupperinst.org

Ausbildung / Studium

  • 2002 - 2003: MSc. der Umwelttechnik, Imperial College London, UK (mit zusätzlicher Spezialisierung im Bereich Energiepolitik)
  • 1999 - 2002: BA (Hons) der Naturwissenschaften (Ökologie), Universität Cambridge, UK

Beruflicher Werdegang

  • Seit 2008: Wissenschaftliche Mitarbeiterin am Wuppertal Institut für Klima, Umwelt, Energie:
    • 2008 - 2010: Bewertung des HYCHAIN-Projekts
    • 2011 - 2014: Wissenschaftliche Assistentin des koordinierenden Hauptautors des Kapitels "Industrie" des fünften Sachstandberichts des IPCC (Intergovernmental Panel on Climate Change), Arbeitsgruppe 3: Klimaschutz
  • 2007: Beraterin, UNEP-DTIE, Paris, Frankreich
  • 2006: Assistentin der Projektleitung, HYCHAIN - Projekt zur Demonstration zukunftsweisender Anwendungen von Wasserstoff, BESEL S.A., Madrid, Spanien
  • 2005: Politikberaterin im Bereich Erneuerbare Energien in Ägypten, Industrial Modernisation Centre, Kairo
  • 2003 - 2005: Wissenschaftliche Assistentin im Bereich Wasserstoff-Energiesysteme in der Europäischen Union (HyWays-Projekt), Forschungsgruppe "Energy and Sustainable Development", "Instituto Superior Tecnico", Lissabon, Portugal

Dissertationsvorhaben

  • "Long-term transformation dynamics of the Nigerian electricity sector" an der Bergischen Universität Wuppertal

Arbeitsschwerpunkte

  • Klimaschutzmaßnahmen und Potenziale im Industriesektor
  • Akzeptanzstudien und kontingente Bewertung von Nicht-Marktgütern im Energiesektor

Cookie-Einstellungen

Cookies helfen uns, die Website für Sie ständig zu verbessern. Mit dem Klick auf den Button "Zustimmen" erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Für weitere Informationen über die Nutzung von Cookies oder für die Änderung Ihrer Einstellungen klicken Sie bitte auf Mehr über die Verwendung und Ablehnung von Cookies.