WzN

Evaluation "Wege zur Nachhaltigkeit"

  • Projekt-Nr.251792
  • Laufzeit 01/2019 - 08/2019

Das Projekt soll Ansätze und Aktivitäten nachhaltiger Entwicklung in Dortmund, Nordrhein-Westfalen und in der Evangelischen Kirche von Westfalen aufgreifen und stärken. Im Mittelpunkt steht die Umsetzung der Agenda 2030 der Vereinten Nationen und ihrer Nachhaltigkeitsziele auf lokaler und regionaler Ebene. Hierzu will das Projekt innovative zivilgesellschaftliche Ansätze und Initiativen nachhaltiger Entwicklung in Nordrhein-Westfalen stärken, vernetzen sowie neue Projekte initiieren und fördern. Zentraler Projektbaustein ist die konkrete Entwicklung von "Wegen der Nachhaltigkeit" (WzN) im Dortmunder Stadtgebiet in Kooperation mit zivilgesellschaftlichen und kirchlichen Akteuren. Neben der Vernetzung der lokalen Akteurinnen und Akteure ("Local Heroes") besteht das Ziel dieses Projektes darin, notwendige Transformationen hin zu einer nachhaltigen Gesellschaft praktisch und erlebbar für die Besucherinnen und Besucher aufzubereiten.

Das Wuppertal Institut führt eine Evaluation des Projektes durch.


Weitere Projektinformationen

Links


Projektteam

Projektleitung

Mitarbeiter/-innen

Auftraggeber/Förderer