QualDeEPC

Hochwertige Bewertung und Zertifizierung der Energieeffizienz in Europa zur Beschleunigung der energetischen Gebäudesanierung

  • Projekt-Nr.251685
  • Laufzeit 09/2019 - 08/2022

Das QualDeEPC-Projekt zielt darauf ab, sowohl die Qualität und die EU-weite Konvergenz der Systeme für Energieausweise (Energy Performance Certificate, EPC) als auch die Verbindung zwischen EPCs und Tiefensanierung zu verbessern. Ziel des Projekts "Hochwertige Bewertung und Zertifizierung der Energieeffizienz in Europa zur Beschleunigung der energetischen Gebäudesanierung" – kurz QualDeEPC – ist es, die praktische Umsetzung der Bewertung, Ausstellung, Gestaltung und Verwendung von EPCs sowie deren Modernisierungs,- Renovierungs- und Sanierungsempfehlungen in den teilnehmenden Ländern und darüber hinaus zu verbessern. Die Empfehlungen für die Sanierung sollen mit der tiefen energetischen Sanierung in Einklang gebracht werden, um bis 2050 einen Nearly-Zero Gebäudebestand zu erreichen.

Um diese Ziele zu erreichen, wird das Projekt seine Aktivitäten in vier Phasen organisieren:

  1. Analyse bestehender EPC-Systeme, bewährter Verfahren, Mängel und Prioritäten für Verbesserungen
  2. Entwicklung und Erprobung konkreter Vorschläge und Instrumente für eine verbesserte EPC-Bewertung, Zertifizierung und Verifizierung sowie Deep Renovation Network Platforms
  3. Anpassung an die Bedürfnisse der Länder und Umsetzung von Konsenselementen und Entwicklung eines Fahrplans für den weiteren Dialog und
  4. Nachhaltigkeitsstrategie und abschließende politische Empfehlungen, Dialog und Transfer.

Das Projektteam will während des Projekts durch und Umsetzung so viele Verbesserungen wie möglich erreichen und strebt dabei die Zusammenarbeit von Zertifizierungsstellen, Energieagenturen und anderen Organisationen an. Einige von ihnen sind Projektpartner, andere haben sich bereit erklärt, das Projekt als assoziierte Partner zu unterstützen. Viele der potenziellen Verbesserungen bei der EPC-Bewertung, Zertifizierung und unabhängigen Überwachung und Verifizierung erfordern jedoch eine Anpassung von Normen, Vorschriften oder sogar Gesetzen. Das QualDeEPC-Projekt wird solche Veränderungen durch (1) einen intensiven Dialog mit den wichtigen Interessengruppen auf allen Ebenen von Anfang an in den oben genannten vier Projektphasen und (2) die Verbreitung der Ergebnisse an die relevanten Zielgruppen in Europa fördern.