CRMRecovery

LIFE 2014 - Critical Material Close Loop Recovery

  • Projekt-Nr.350286
  • Laufzeit 09/2015 - 03/2019

Im Rahmen des EU LIFE Programms erforscht CRMRecovery kommerzielle Möglichkeiten, kritische Rohstoffe und Edelmetalle, inklusive Gold, Silber und Platingruppenmetalle aus alltäglichen nicht mehr genutzten elektronischen Produkten zu sammeln. Es wird untersucht, was im privaten und öffentlichen Sektor getan werden muss, um folgende drei Ziele zu erreichen: Erfüllung der WEEE Directive 2012/10/EU, Umsetzung der EU "Roadmap to a resource efficient Europe", und Umsetzung der Meilensteine aus der EU Raw Materials Initiative. Um neue Sammel- und Behandlungssysteme zu entwickeln, die zu einer stärkeren Rückgewinnung und Wiederverwertung von kritischen Rohstoffen führen, werden die derzeitigen Prozesse und Methoden überprüft und neue Stoffstrommodelle entwickelt. Das Projekt verbindet dabei die Evaluierung von Sammelmethoden mit der Frage, wie die Materialkomponenten dieser Produkte effizient zerlegt, wiederhergestellt und dem Markt wieder zugeführt werden können. Die Ergebnisse werden der Europäischen Kommission in Form von Politikempfehlungen und Vorschlägen für infrastrukturelle Entwicklungen zur kosteneffektiven Rückgewinnung von kritischen Rohstoffen und Edelmetallen vorgelegt.


Weitere Projektinformationen

Links