Düsseldorf 2050

Szenario Düsseldorf 2050: Technologieoptionen und Pfade für ein klimaverträgliches Düsseldorf

  • Projekt-Nr.2143
  • Laufzeit 12/2010 - 07/2011

Ziel des Forschungsprojekts war es, aufbauend auf der Entwicklung der Technologiematrix im Projekt "Technologiematrix Deutschland", ein eigenes, auf die lokalen Gegebenheiten in Düsseldorf ausgerichtetes Langfristkonzept für den Klimaschutz abzuleiten.
Zu diesem Zweck wurde ein Langfristszenario für ein klimaverträgliches Düsseldorf erstellt, auf dessen Basis eine Diskussion mit relevanten Stakeholdern erfolgen kann und das dann im Sinne einer Roadmap und eines Maßnahmenkatalogs schrittweise operationalisiert werden soll. Das Langfristszenario stellt für die nächsten knapp 40 Jahre bis 2050 einen Pfad zur Verringerung der energiebedingten CO2-Emissionen der Stadt Düsseldorf auf ein Niveau von zwei Tonnen pro Einwohner dar.
Damit liegt in dieser Studie eine erste quantifizierte Vorstellung darüber vor, welche energiesystemaren Veränderungen in Düsseldorf notwendig wären, um die energiebedingen CO2-Emissionen der Stadt bis zur Mitte des Jahrhunderts auf ein klimaverträgliches Maß zurückzuführen.


Weitere Projektinformationen

Links