Dr. Franziska Stelzer

Projektleiterin

Nachhaltiges Produzieren und Konsumieren
Forschungsbereich Innovationslabore
Franziska Stelzer
+49 202 2492-224
+49 202 2492-108
franziska.stelzer@wupperinst.org

Ausbildung / Studium

  • 2009 Promotionsstudium, Wirtschaftswissenschaften, Bergische Universität Wuppertal, Abschluss: Dr. rer. oec.
  • 2005 Studium der Psychologie, Technische Universität Braunschweig, Abschluss: Diplom-Psychologin

Beruflicher Werdegang

  • Seit 2019: Projektleiterin in der Abteilung Nachhaltiges Produzieren und Konsumieren, Wuppertal Institut
  • 2014 - 2018: Stabsstelle "Qualitätssicherung transdisziplinärer Wissenschaftsprozesse", Wuppertal Institut
  • 2011-2014: Referentin für Wissenschaftliches Qualitätsmanagement, Präsidialbereich, Wuppertal Institut
  • 2010: Wissenschaftliche Mitarbeiterin "Gründercampus Ruhr", Dezernat "Kommunikation, Innovation und Transfer", Hochschule Bochum
  • 2009 - 2010: Freiberufliche Lehrtätigkeiten an der Bergischen Universität Wuppertal
  • 2005 - 2009: Wissenschaftliche Mitarbeiterin, Lehrstuhl für Betriebswirtschaftslehre, insbesondere Personalmanagement und Organisation, Bergische Universität Wuppertal
  • 2002 - 2005: Studentische Mitarbeiterin bei Siemens Transportation Systems, Abteilung Ideenmanagement, Braunschweig
  • 2001 - 2002: Studienbegleitende Praktika, Volkswagen Coaching AG, Wolfsburg, und Gedas AG, in Puebla, Mexiko
  • 1999 - 2001 Forschung und Lehre, Institut für Angewandte Psychologie, Institut für Arbeits- und Organisationspsychologie und Institut für Arbeitswissenschaften, Technische Universität Braunschweig

Arbeitsschwerpunkte

  • Transformative und transdisziplinäre Forschung in nachhaltigkeitsorientierten Reallaboren
  • Gesellschaftliche Wirkung von Forschung
  • Transformative Wissenschaft
  • Soziale Innovationen in Reallaboren/Living Labs

Mitgliedschaften

  • Seit 2015 Mitglied im Sustainability Transitions Research Network
  • Seit 2005 Mitglied in der Deutschen Gesellschaft für Psychologie

Gutachtertätigkeiten

  • Seit 2018 Gutachterin für das Journal "Sustainability" und das Journal "Sustainability Management Forum"
  • Seit 2016 Gutachterin für die Zeitschrift "GAIA - Ökologische Perspektiven für Wissenschaft und Gesellschaft"