EBWE Phase I

Förderung der Ressourceneffizienz in Ländern der EBWE-Region: Unterstützung der Transformation zur grünen Marktwirtschaft

  • Projekt-Nr.1328
  • Laufzeit 03/2013 - 05/2013

Für die nachhaltige Ressourcenstrategie der Europäischen Bank für Wiederaufbau und Entwicklung (EBWE) erarbeitet die Forschungsgruppe 3 ein Konzept, das die folgenden vier Aspekte umfasst:

  1. Bestimmung von relevanten Indikatoren und Benchmarks für Ressourceneffizienz auf Basis internationaler Best Practice. Welche Ressourceneffizienz-Indikatoren sind geeignet und wie schneiden die Länder der EBWE-Region im Vergleich zu westeuropäischen Ländern ab?
  2. Identifikation und Analyse wesentlicher "Ressourceneffizienzlücken" auf Länder-, Sektoren- und Prozessebene im Hinblick auf EBWE-Projektpiorisierung von -implementation. Darstellung von Technologien und Maßnahmen, die wahrscheinlich zu maßgeblichen Ressourceneffizienzverbesserungen führen.
  3. Ermittlung von "Transformationslücken", die durch die Ressourceneffizienzinitiative der EBWE adressiert werden können. Wie können Ressourceneffizienzverbesserungen den gesamtwirtschaftlichen Übergang zur Marktwirtschaft und die ökonomische Entwicklung allgemein unterstützen?
  4. Entwicklung einer Best-Practice-Liste von Politiken und Regelungen zur Ressourceneffizienz.