Manuel Bickel

Wissenschaftlicher Mitarbeiter

Nachhaltiges Produzieren und Konsumieren
Forschungsbereich Produkt- und Konsumsysteme
Manuel Bickel
+49 202 2492-190
+49 202 2492-108
manuel.bickel@wupperinst.org

Ausbildung / Studium

  • 2005 - 2011: Studium Umweltschutztechnik (Dipl.-Ing.), Universität Stuttgart

Beruflicher Werdegang

  • 2011 - 2014: Fichtner GmbH & Co KG, Stuttgart, Vertriebsingenieur für Planungs- und Beratungsprojekte in den Sektoren Energie, Umwelt, Wasser in Europa / Afrika
  • 2010: PuntoClima, Santiago de Chile, Praktikant
  • 2008 - 2009: Zentrum für Sonnenenergie- und Wasserstoff-Forschung (ZSW), Stuttgart, studentische Hilfskraft
  • 2007 - 2008: Fraunhofer-Institut für Arbeitswirtschaft und Organisation (IAO), Stuttgart, studentische Hilfskraft
  • 2002, 2003, 2004: Strömungssimulation Fahrzeuginnenraum, Daimler Chrysler AG, Stuttgart, Ferienarbeiter

Dissertationsvorhaben

  • 2014 - 2019: "Angewandtes Text Mining und Wissensmanagement im Kontext nachhaltiger Energiesysteme am Beispiel des kommunalen Klimaschutzes"

Arbeitsschwerpunkte

  • Nachhaltigkeitsbewertungen und Lebenszyklusanalysen von Produkten und Dienstleistungen
  • Industrie / Technologien
  • Digitalisierung / Text Mining

Lehraufträge

  • 2016: "Mathematische und statistische Grundlagen", Tutorium (BSc), Leuphana Universität Lüneburg
  • 2015 - 2016: "Energetische Quartierssanierung in Lüneburger Stadtquartieren: Chancen, Grenzen, Perspektiven", zweisemestriges inter- und transdisziplinäres Projektseminar (BSc), Leuphana Universität Lüneburg
  • 2014 - 2015: "Transformation in Lüneburg messbar machen", zweisemestriges inter- und transdisziplinäres Projektseminar (BSc), Leuphana Universität Lüneburg