Top 10 Publikationen des Jahres 2012

Mit dieser Auswahl seiner zehn wichtigsten wissenschaftlichen Publikationen im Jahr 2012 möchte das Wuppertal Institut einen Einblick in den Stand seiner international wahrgenommenen Forschungsarbeit vor dem Hintergrund seines transdisziplinären Forschungsansatzes geben.

Low-Carbon-Transformation des Energiesystems

Förster, Hannah; Healy, Sean; Loreck, Charlotte; Matthes, Felix C.; Fischedick, Manfred; Lechtenböhmer, Stefan; Samadi, Sascha; Venjakob, Johannes
Metastudy: Analysis on 2050 energy scenarios: policy briefing

SEFEP working paper Nr. 2012-5, Smart Energy for Europe Platform

Im Kontext der Diskussion um die "Low Carbon Roadmap", d. h. die klimaverträgliche Gestaltung des europäischen Energie- und vor allem Stromsystems haben verschiedene Akteure unterschiedliche Energieszenarien für das Jahr 2050 vorgelegt. In diesem Policy Briefing fasst das Wuppertal Institut gemeinsam mit dem Öko-Institut eine von der Smart Energy for Europe Platform (SEFEP) in Auftrag gegebene umfassende Metastudie zusammen. Dabei werden mit dem signifikanten Ausbau der regenerativen Stromerzeugung und signifikant verstärkter Stromeinsparung insbesondere diejenigen zukünftigen Änderungen im europäischen Stromsystem identifiziert, die nach Auffassung aller elf analysierten Szenarien Grundvoraussetzungen für erfolgreichen Klimaschutz darstellen.


Transformationsstrategien in einer ressourcen-leichten Welt


Governance


Querschnittsarbeiten zur Transition-Forschung am Wuppertal Institut

Weitere Top Ten

Eine Auswahl von zehn wichtigen wissenschaftlichen Publikationen ist auch für folgende Jahre erhältlich: