Dr. Willington Ortiz

Wissenschaftlicher Mitarbeiter

Zukünftige Energie- und Industriesysteme
Forschungsbereich Energiewende International
Willington Ortiz
+49 202 2492-236
+49 202 2492-198
willington.ortiz@wupperinst.org

Ausbildung / Studium

  • 2015 - 2019: Promotionsstudium an der Fakultät Nachhaltigkeitswissenschaft der Leuphana Universität Lüneburg. Dissertation: "Social change through diffusion of sustainability innovations from the bottom-up. Case studies of renewable energy and sustainable farming practices in the global south"
  • 2003 - 2006: Master of Sciences in "Technology and Resource Management in the Tropics and Subtropics" an der Technischen Hochschule Köln
  • 1993 - 1999: Maschinenbau an der Universidad Nacional de Colombia - Bogotá

Beruflicher Werdegang

  • Seit September 2009: Wissenschaftlicher Mitarbeiter, Wuppertal Institut, Abteilung Zukünftige Energie- und Industriesysteme
  • 2006 - 2009, Wissenschaftlicher Mitarbeiter, Kölner Labor für Baumaschinen (KLB), Fachhochschule Köln
  • 2004 - 2006, Studentische Hilfskraft, Wuppertal Institut
  • 1999 - 2003: Projektleiter, ODECO (Fördertechnik Unternehmen), Cali, Kolumbien

Arbeitsschwerpunkte

  • Rolle zivilgesellschaftlicher Akteure und Räume in Innovationsprozessen
  • Verbreitungsprozesse dezentraler erneuerbarer Energieinnovationen, mit Schwerpunkt auf Lösungen für ländliche Kontexte des Globalen Südens
  • Energiewende-Prozesse in Lateinamerika
  • Integration epistemischer und transformativer Motive in transdisziplinären Forschungsprozessen

Gutachtertätigkeiten

  • Renewable and Sustainable Energy Reviews
  • Resources