Aktuellesaus demWuppertal Institut

Hier informieren wir Sie über die aktuellen Aktivitäten des Wuppertal Instituts. Wenn Sie unseren Newsletter abonnieren, erhalten Sie diese Nachrichten automatisch zugesendet. Hier finden Sie die aktuelle Ausgabe.

Kreislauf

Erfolg der Kreislaufwirtschaft messen

Ressourcenkomission am Umweltbundesamt empfiehlt Substitutionsquote


Industrie-Digitalisierung

Energiewende durch Digitalisierung in der Industrie unterstützen

Workshop zum EnerDigit-Projekt diskutierte Arbeitsgestaltung und Qualifizierungsbedarf


Handy

Erste CO2-Tracking-App in Vorbereitung

Das Start-up worldwatchers entwickelt mit dem Wuppertal Institut eine Handy-Anwendung, die den persönlichen CO2-Wert ermittelt


Strommasten

Dezentrale Anlagen halten das Netz stabil

Arjuna Nebel nimmt Übertragungsnetz in seiner Dissertation unter die Lupe


Deutscher Nachhaltigkeitspreis

Deutschlands nachhaltigste Städte

Osnabrück, Aschaffenburg und Bad Berleburg erhalten Deutschen Nachhaltigkeitspreis 2020


"Tour de Fair" zu Gast am Wuppertal Institut

Fahrradtour im Zeichen des Fairen Handels


Wettbewerbsstart: Globale Partnerschaften gesucht

Deutscher Nachhaltigkeitspreis sucht Kommunen und Unternehmen, die sich für die Umsetzung der Agenda 2030 engagieren


Mikrofon

Dirk Messner wird neuer Präsident des Umweltbundesamtes

Wuppertal Institut gratuliert dem langjährigen Mitglied seines Internationalen Wissenschaftlichen Beirats


Christa Liedtke in Sachverständigenrat für Verbraucherfragen des BMJV berufen

Wissenschaftlerin des Wuppertal Instituts und der Folkwang Universität der Künste übernimmt Amtszeit bis Ende 2022


Nachhaltigkeit

Alle Ressourcen aufgebraucht

Earth Overshoot Day 2019: Erdüberlastungstag findet nahezu jedes Jahr früher statt


Akzeptanz für Mieterstrom

Wuppertaler Studienarbeit zu Mieterstromkonzepten veröffentlicht


Europas Kohleausstiegsregionen

Wuppertal Institut stellt Beispiele aus der Praxis und Politikempfehlungen für den Kohleausstieg vor


Stromversorgung der Zukunft

Die Rolle von Erdgas(import-)infrastrukturen für zukunftsfähige Energiesysteme


Containerschiff

Den Industriesektor dekarbonisieren

Risiken und Chancen im Zusammenhang mit der Dekarbonisierung des Rotterdamer Industrieclusters


Sektorenübergreifendes Gesamtkonzept für effektiven Klimaschutz

Energiewende, Wärmewende, Industriewende und Mobilitätswende mit gemeinsamen Politikinstrumenten erreichen


Teambesprechung

Save-the-Date: 24-Stunden-Ideenmarathon

Internationaler Climathon findet erneut in Wuppertal statt


Verschwendung von Lebensmitteln

Artikel zu Umwelteinsparungen durch Lebensmittelreduzierung ist einer der am häufigsten heruntergeladenen Artikel im Journal of Industrial Ecology


Austausch zum Thema Klimaschutz

Luxemburgische Delegation besuchte das Wuppertal Institut


Gezielter Klimaschutz braucht faire und wirkungsvolle CO2-Steuer

Wuppertal Paper liefert Diskussionsgrundlage zur CO2-Bepreisung


Arbeitsgruppe

GeoHack des Guten Lebens

Teams entwickelten zum Projektabschluss während eines 24-Stunden-Wettbewerbs nachhaltige Konzepte für das GeoPortal


Lebensmittel müssen nicht für die Tonne sein

Referierter Artikel zeigt Möglichkeiten, wie sich Lebensmittelabfällen vermeiden lassen


Accelerating Action

I4C-Sonderausgabe 2019 der Carbon Mechanisms Review


Prof. Dr. Ernst Ulrich von Weizsäcker

Engagement in Politik und Forschung für eine urenkeltaugliche Welt

Symposium anlässlich des 80. Geburtstages von Prof. Dr. Ernst Ulrich von Weizsäcker


Gruppenbild japanische Delegation

Erfahrungen mit Stadtwerke-Neugründungen

Japanische Delegation zu Gast am Wuppertal Institut


Wuppertal Institut trauert um Professor Dr. Friedrich Schmidt-Bleek

Ehemaliger Vizepräsident des Wuppertal Instituts starb im Alter von 86 Jahren


Nachhaltigkeit

Natürliche Ressourcen nachhaltig nutzen und schützen

Wuppertal Institut evaluierte das Deutsche Ressourceneffizienzprogramm


Radfahren für den Klimaschutz

Zweite Runde fürs "Stadtradeln" in Wuppertal


Gips-Replik

Bildhauer zeigt "Jahresgabe 2019"

Erste Zukunftskünstler-Ausstellung noch bis 9. Juli am Wuppertal Institut zu sehen


Plastikabfall

Plastikabfälle vermeiden

Neuer Report zu Kunststoffabfällen in europäischen Ländern


Stadtquartier

Reallabore liegen voll im Trend

In Brief zum vielversprechenden Forschungsformat erschienen