Dr. Peter Viebahn

Leiter des Forschungsbereichs Sektoren und Technologien

Zukünftige Energie- und Industriesysteme
Peter Viebahn
+49 202 2492-306
+49 202 2492-198
peter.viebahn@wupperinst.org

Ausbildung / Studium

  • Studium der Mathematik mit Schwerpunkt Informatik und Nebenfach Wirtschaftswissenschaften an der Universität Siegen
  • Ergänzungsstudium Angewandte Systemwissenschaft an der Universität Osnabrück
  • Promotion im Bereich Life Cycle Assessment (Ökobilanz) an der Universität Osnabrück

Beruflicher Werdegang

  • Seit Januar 2019: Leiter des Forschungsbereichs Sektoren und Technologien
  • November 2012 - Dezember 2018: Stv. Abteilungsleiter Zukünftige Energie- und Mobilitätsstrukturen
  • Seit Juni 2009: Programmleiter Systemanalyse am Wuppertal Institut für Klima, Umwelt, Energie
  • Seit Oktober 2007: Projektleiter am Wuppertal Institut für Klima, Umwelt, Energie
  • 2002 - 2007 Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Deutschen Zentrum für Luft- und Raumfahrt in Stuttgart (Abteilung Systemanalyse und Technikbewertung)
  • 1995 - 2002 Promotionsstudium und wissenschaftlicher Mitarbeiter an der Universität Osnabrück
  • 1992 Wissenschaftliche Hilfskraft an den Universitäten Siegen und Osnabrück

Arbeitsschwerpunkte

  • Ökonomische und ökologische Bewertung neuer Energietechnologien
  • Life Cycle Assessment (Ökobilanzierung)
  • Stoff- und Energieflussanalyse
  • Energiesystem- und Energieszenarienanalyse
  • Infrastrukturanalyse
  • Agenten-basierte Modellierung
  • CO2-Abtrennung und -lagerung (CCS)
  • Konzentrierende Solarthermische Kraftwerke (CSP)

Lehraufträge

  • Universität Osnabrück "Energiesystemanalyse I" und "Energiesystemanalyse II" in den Bachelor- und Master-Studiengängen Angewandte Systemwissenschaft, Umweltsystemwissenschaft, Umweltsysteme und Ressourcenmanagement, seit 2012

Mitgliedschaften

  • Vereinigung Deutscher Wissenschaftler (VDW), Berlin
  • Advisory Board The Integrated Assessment Society (TIAS), Maastricht/Osnabrück
  • Institut für Ökologische Betriebswirtschaft (IÖB), Siegen
  • Öko-Institut e.V.
  • GLS Gemeinschaftsbank, Bochum

Gutachtertätigkeiten

  • Referierte Zeitschriften: Applied Energy; Energy Policy; Environmental Science & Technology; International Journal of Greenhouse Gas Control; Journal of Industrial Ecology; International Journal of Life Cycle Assessment; Engineering & Technology Reference; Environmental Modeling and Assessment; International Journal of Energy Sector Management; International Journal of Sustainable Energy; Journal of Cleaner Production; Sustainability; The Journal of Supercritical Fluids
  • Tagungen: International Conference on Energy Sustainability; International Sustainability Transitions Conference (IST); International Conference on Greenhouse Gas Control Technologies (GHGT)
  • Anträge: Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF); Deutsche Forschungsgemeinschaft (DFG)